Newsticker

Montag, 3. November 2008

Mauerbau gestoppt

Wiesbaden (dpo) - Hessen bleibt Staatsgebiet der BRD. Eine tapfere Gruppe um den ehrenwerten Jürgen Walter konnte im letzten Moment eine Machtübernahme der Kommunisten um Andrea Ypsilanti verhindern. Die Kommunisten der Linkspartei sind schockiert: "Wir hatten nie die Absicht, eine Mauer zu errichten", so der kommunistische Abgeordnete der kommunistischen Linkspartei Hermann Ludwig Schaus.
Auch die Öko-Kommunisten um den Islamisten Tarek Al-Wazir sind enttäuscht, wollten sie doch morgen eine Räterepublik ausrufen. Aus der Affäre als Sieger hervor geht hingegen der lupenreine Demokrat Roland Koch: "Jetzt können wir endlich unsere seit 1999 erfolgreiche Regierungsarbeit fortsetzen." Der Postillon gratuliert dem moralisch tadellosen und ehrlichen Führer der einzigen Partei Hessens.
ssi; Foto: Doch keine Berliner Mauer für Hessen.



Kommentare einblenden

Reklame


Powered by Blogger