Newsticker

Donnerstag, 13. November 2008

Müssen wir jetzt alle sterben?

(dpo) - Das Bruttoinlandsprodukt schrumpft das zweite Quartal in Folge - damit steckt Deutschland in einer Rezession. Der Postillon-Wirtschaftsexperte Guillaume de Brax-Meier empfiehlt den Bundesbürgern folgende Maßnahmen:
1. Hamsterkäufe (siehe Bild), solange die Regale noch voll sind.
2. Bewaffnen Sie sich (Schrotflinte empfohlen).
3. Plündern Sie, solange noch etwas zum Plündern da ist.
4. Bauen Sie Ihr/e Haus/Villa/Loft zur Festung aus.
5. Essen Sie, wenn nötig Ihre toten Mitmenschen auf (Fremde sind Verwandten vorzuziehen).
Mit etwas Glück zieht die Konjunktur im nächsten Quartal wieder an und Sie können Ihr altes Leben wieder aufnehmen.
ssi; Foto: freedigitalphotos