Newsticker

Donnerstag, 6. November 2008

Pendler erleichtert

Berlin (dpo) - Hartchef Bahnmut Mehdorn hat angekündigt, dass die Deutsche Bahn plant, aufgrund der ICE-Engpässe teilweise wieder auf ältere Modelle umzusteigen. "Beim Fahrkomfort müssen unsere Kunden jedoch keinerlei Abstriche machen", so heute Nachmittag ein Sprecher zum Postillon. An der Frankfurter Börse scheinen erste Informationen schon heute Morgen durchgesickert zu sein. Dampfaktien und -optionen schossen daraufhin in die Höhe. ssi; Foto: www.freedigitalphotos.net



Kommentare einblenden