Newsticker

Sonntag, 9. November 2008

Wulff und das Pogrom

Berlin, Hannover (dpo) - Nach Hans-Werner Sinn hat sich am Freitag, nur zwei Tage bevor sich die Reichspogromnacht zum 70. Mal jährt, auch Christian Wulff (CDU) auf einen gewagten Vergleich eingelassen. In der N24-Show "Studio Friedmann" sprach der niedersächsische Ministerpräsident bezüglich der Diskussion um Managergehälter von einer "Pogromstimmung". Dazu der Chefredakteur des deutschen Leitmediums "Der Postillon": Christian Wulff benimmt sich schlimmer als seinerzeit Reichspropagandaminister Joseph Goebbels.
ssi