Newsticker

Montag, 16. März 2009

Schön, wenn man noch eine hat

Allensbach/Bodensee (dpo) - Der thüringische Ministerpräsident Dieter Althaus (CDU) hält es aktuell für sinnvoller, große Bild-Interviews zu geben, als in die Politik zurückzukehren und wird dafür von der Opposition kritisiert. Geschmacklich besonders gelungen ist Althausens ausführliche Liebeserklärung an seine Frau - unter anderem mit den Worten: „Unsere Beziehung ist nach 27 Jahren Ehe noch inniger geworden.“
Ob der Witwer der beim Skiunfall ums Leben gekommenen Slowakin (Mutter vierer Kinder) dazu auch eine Meinung hat, blieb bislang unbekannt.
ssi; Screenshot: Liebt seine Frau heiß und innig: Dieter Althaus (Bild.de)

Aus dem
Postillon-Archiv:
Après Ski ist vor dem Ski



Kommentare einblenden