Newsticker

Freitag, 10. April 2009

Die kleinen Männer von der Straße

Kommentar:
In einer Demokratie haben schon immer die kleinen Männer von der Straße bestimmt, ob die Mehrheit der Gesellschaft vorankommt oder nicht. Allerdings haben diese kleinen Männer von der Straße völlig unterschiedliche Meinungen und unterteilen sich in zwei etwa gleich große Lager. Die kleinen roten Männer glauben, dass die Gesellschaft stehen bleiben muss, während die kleinen grünen Männer meinen, man müsse gehen.
Beide Seiten haben dabei starke Argumente: Die kleinen roten Männer von der Straße denken, wer steht, dem passiert auch nichts, während die kleinen grünen Männer finden, dass nur wer geht und etwas riskiert, auch irgendwann ans Ziel kommt. Welche Denkrichtung die richtige ist oder ob man einfach auf die Fußgängerampel pfeift, selbst nach links, rechts, links blickt und dann einfach geht - das muss jeder selbst entscheiden.

ssi; Fotos: Regionale Unterschiede zwischen Ost und West in der Frage "gehen oder stehen?" gibt es - abgesehen von der Frage mit oder ohne Hut - kaum.