Newsticker

Freitag, 24. April 2009

Eine Stimme für Ronald Pofalla

Berlin (dpo) - Heute wurde bekannt, dass CDU-Generalsekretär Ronald Pofalla auf sanften Druck von Parteikollegen den Vertrag mit seinem bisherigen Synchronsprecher Santiago Ziesmer (Steve Urkel, Spongebob) aufgelöst hat.
Sprachlos bleibt der smarte Endvierziger indes nicht. Mit der Verpflichtung von Wolfgang Hess (synchronisierte unter anderem Bud Spencer) habe man bereits die ideale Stimme gefunden, um die Ziele der Union noch offensiver vertreten zu können.
"Bis zum Wahlkampf sollten sich die Wähler an meine neue Stimme gewöhnt haben", brummte Pofalla maskulin bei einer hastig einberufenen Pressekonferenz. Seinen Gagschreiber und sein Stunt-Double für hitzige Wahlschlachten will der Sympath mit der Reibeisenstimme allerdings behalten.
ssi; Foto (Frank Bergmann): Endlich passen Stimme und Erscheinung zusammen: Ronald Pofalla.

Aus dem Postillon-Archiv:
Mit dem dritten Gesichtsausdruck zur Kanzlerschaft
Ein Herz für Putin
Winkelzug



Kommentare einblenden

Reklame


Powered by Blogger