Newsticker

Freitag, 8. Mai 2009

Bei Schaeffler ist der Lack ab

Herzogenaurach (dpo) - Volle Auftragsbücher für die Malerbranche! Im Zuge von Renovierungsarbeiten plant der mittelfränkische Automobilzulieferer Schaeffler laut Spiegel, 8000 Stellen zu streichen - 5000 davon allein in Deutschland.
ssi; Foto: Eine Stelle gestrichen - noch 7999 übrig.



Kommentare einblenden