Newsticker

Sonntag, 17. Mai 2009

Das Schweigen des Köhlers

Berlin (dpo) - Beinahe-Ehekrise im ersten Haushalt Deutschlands: Seit Donnerstag hatte Bundespräsident Horst Köhler kein Wort mit seiner Frau Eva gewechselt. Erst am Sonntag stellte sich heraus, dass das eisige Schweigen des Staatsoberhaupts nicht etwa einem Zerwürfnis geschuldet, sondern auf einen defekten Teleprompter zurückzuführen war.
ssi; Foto: Nicht vergessen: Gehen Sie in einer Woche nicht zur Wahl des Bundespräsidenten - darum kümmert sich die Bundesversammlung.

Hotte K. im Postillon-Archiv:
Berliner Rede des Bundespräsidenten von Frankfurter Gürteltieren ausgebootet



Kommentare einblenden

Reklame