Newsticker

Montag, 4. Mai 2009

Gefährliche Rollerei

Frankfurt a.M. (dpo) - Ein mittelmäßiger Witz auf einer Internetseite hat Computerspezialist und Dauerchatter Nicolas Denninger einen Krankenhausaufenthalt eingehandelt. Beim Versuch, ein *rofl* in die Tat umzusetzen, brach er sich eine durch das viele Sitzen vor dem Rechner porös gewordene Rippe. Denninger erklärte anschließend lakonisch: "Also, *imho* werde ich darüber eines Tages noch *lol*."
ssi; Foto (Mattle): Autsch: Kaputte Rippe.