Newsticker

Montag, 8. Juni 2009

"Warte, ich zieh mir noch kurz was von H&M über."

(dpo) - Die Postillon-Gesundheitsredaktion rät: Lassen Sie sich nicht von der neuen H&M-Werbekampagne "Fashion against AIDS" irritieren! Kondome schützen nach wie vor besser vor der Immunschwächekrankheit, als die Mode von Hennes und Mauritz während des Geschlechtsakts aufzutragen.
Gegen Kinderarbeit in Bangladesch (mehr hier) hilft übrigens am besten, gar nicht erst bei schwedischen Textilkonzernen, die versuchen sich einen sozialen Anstrich zu geben, einzukaufen.
ssi; Foto: Könnte Vorbild sein für die Kampagne "Nazis gegen Gewalt".



Kommentare einblenden

Reklame


Powered by Blogger