Newsticker

Samstag, 21. November 2009

Links! Zwo! Drei! Vier! (12)

Täterätäääää! Dschingderassa Bumm Bumm Bumm! Jeden Samstag neu: Der Chefredakteur persönlich stellt nicht zwei, nicht drei - nein, vier interes- oder amüsante Fundstücke aus dem weltweiten Internetz vor.


1. Kabel1 hat die "Hymne des Machens" (aktuelle Hornbach-Werbekampagne) für einen Programmhinweis auf "Shining" zweckentfremdet. Gar nicht mal so unlustig:
2. Der Spiegelfechter beschreibt im Artikel "Wenn der Spiegel mit dem Oskar und der Sahra..." sehr anschaulich, wie man trotz Krebs noch ganz bequem mit attraktiven Kommunistinnen ins Bett steigen kann. Der sogenannte Qualitätsjournalismus wohnt eben doch beim Boulevard (siehe auch Postillon vom 14.10.09) gleich um die Ecke. Nachtrag 16.48 Uhr: Auch Stefan Niggemeier hat sich dem Thema gewidmet: Lafonataine & das Medien-Perpetuum-Mobile 3. Die fabelhafte amerikanische Zeitung The Onion hat dem Postillon einen Gag gestohlen: Der Nachrichteneinspieler "Obama's Home Teleprompter Malfunctions During Family Dinner" (16.11.09) erinnert verdächtig an "Das Schweigen des Köhlers" (Postillon vom 17.5.09). Offensichtlich rächt man sich jetzt in den Staaten für die zahlreichen Raubübersetzungen der Vergangenheit. 4. Nichts für schwache Nerven. Sehen Sie die fesselnde Reportage eines von der Ego-Shooter-Krankheit betroffenen: ssi



Kommentare einblenden

Reklame


Powered by Blogger