Newsticker

Mittwoch, 7. April 2010

Postillon veröffentlicht Artikel mit Bild von Artikel mit Bild

Hamburg (dpo) - Einem Artikel der Zeitung der Postillon mit einem Bild des Artikels zufolge hat die Zeitung der Postillon heute einen Artikel mit einem Bild des Artikels daneben veröffentlicht. Aus ihm geht hervor, dass die Zeitung der Postillon einen Artikel mit einem Bild des Artikels darüber veröffentlicht hat, dass die Zeitung der Postillon einen Artikel mit einem Bild des Artikels darüber veröffentlicht hat, dass die Zeitung der Postillon einen Artikel mit einem Bild des Artikels darüber veröffentlicht hat, dass die Zeitung der Postillon einen Artikel mit einem Bild des Artikels darüber veröffentlicht hat, dass die Zeitung der Postillon einen Artikel mit einem Bild des Artikels über all das, was vorher bereits genannt wurde, hier aber nicht weiter ausgeführt werden soll, veröffentlicht hat.

Bei diesem Artikel muss es sich laut Expertenmeinung um einen äußerst wichtigen Artikel handeln, da er sonst kaum parallel getwittert, auf Facebook angekündigt und auf zahlreichen Blogs verlinkt worden wäre (weitere Links folgen). Man rechnet daher mit einer anregenden Diskussion im Kommentarbereich des Postillon, die durch einen äußerst kritischen Kommentar des Red. höchstpersönlich angestoßen wurde, in dem sich der Autor des Artikels mit Bild kritisch über die Sinnlosigkeit des Artikels mit Bild und die zunehmende Einfallslosigkeit der Postillon-Redaktion echauffiert. Peinlich allerdings: Vor dem Wörtchen "weshalb" fehlt ein Komma.
ssi; Foto (Screenshot Postillon): Bild des Artikels mit Bild des Artikels mit Bild des Artikels mit Bild des Artikels mit Bild des Artikels...



Kommentare einblenden

Reklame