Newsticker

Montag, 8. November 2010

Birma auf dem Weg zur Demokratie

Rangun (dpo) - Von wegen Militärdiktatur: Das birmesische Volk durfte am Sonntag zum ersten Mal seit 20 Jahren die eigene Regierung wählen.
Nach ersten Hochrechnungen zeichnet sich ab, dass Heer, Luftwaffe und Marine eine große Koalition unter dem alten und neuen Vorsitzenden Than Shwe bilden werden.
ssi; Foto (Government of Thailand, cc-2.0): Hat immer an seinen Sieg geglaubt: Than Shwe, Herrscher über Birma, Burma und Myanmar.



Kommentare einblenden

Reklame