Newsticker

Eintagsfliege Olli soll Nachfolge von Opossum Heidi als Tierorakel antreten

Stuttgart (dpo) - Der Zoologisch-Botanische Garten Stuttgart (Wilhelma) hat heute die Eintagsfliege Olli zum neuen Tierorakel erklärt. Das freche Fluginsekt steht damit in direkter Nachfolge zum im Oktober letzten Jahres verstorbenen Kraken Paul und zum am Mittwoch eingeschläferten schielenden Opossum Heidi.
mehr...

Newsticker (216)

++++ Kann seinem Lehrer nicht mehr unter die Augen treten: Karateschüler hat Hexenschuss ++++
++++ Amazon-Statistik: Gedichtbände haben die meisten Versendungen ++++
++++ Auf den Weg gemacht: Straßenreinigung rückt aus ++++
++++ Klar abgehängt: PKW gewinnt ungleiches Rennen gegen Wohnwagen ++++
++++ Defektes Sicherheitsnetz: Hochseilakrobat unten durch ++++
++++ Gerüchen zufolge: Käse stinkt ++++
mehr...

Politik beschließt irgendetwas unglaublich Wichtiges mit Eurorettung oder so

Berlin (dpo) - Hochrote Köpfe, energische Reden und am Ende reihenweise erleichterte Politiker: Aus Sicht der Bürger deutet alles darauf hin, dass heute im Bundestag über etwas abgestimmt wurde, das verdammt wichtig war und womöglich in irgendeiner Weise mit der Eurorettung zu tun hat – oder so.
mehr...

Ratgeber: Alles, was Sie über Internetsucht wissen müssen


Berlin (dpo) - Die Zahlen sind so erschreckend, dass man laut "Weh, weh, weh!" rufen will: Laut einer Studie im Auftrag des Gesundheitsministeriums sind allein in Deutschland 560.000 Menschen internetsüchtig.
Doch wie beugt man dieser schrecklichen Sucht vor? Wie erkennen Sie, ob einer Ihrer 1.372 Facebook-Freunde oder gar Sie selbst internetsüchtig sind? Und vor allem: Wie können Sie die Sucht überwinden?
mehr...

Newsticker (215)

++++ Stahlihngrad: Russischer Porschedieb auf frischer Tat ertappt ++++
++++ Fett im Geschäft: Molkerei sahnt bei Lieferungen ab ++++
++++ Löffelchenstellung nach Knigge: Oberhalb des Tellers ++++
++++ 0:8: Auswärtsspiel wird zur Tortour ++++
++++ Papierhersteller wettert gegen Konkurrenz: "Alle total kleinkariert" ++++
++++ Hämorrhoiden-Gefahr: Finnlands Krankenkassen warnen vor Posaunen ++++
mehr...

Saudi-Arabien verlegt Wahllokale 100 Kilometer in die Wüste

Riad (dpo) - Wie erst jetzt bekannt wurde, hat der saudi-arabische König Abdullah am Wochenende nicht nur Frauen das längst überfällige Wahlrecht auf kommunaler Ebene gewährt, sondern gleichzeitig angeordnet, dass die Wahllokale für künftige Urnengänge 100 Kilometer in die Wüste verlegt werden.
mehr...

Hochansteckendes Gähnen infiziert binnen kürzester Zeit ganz Deutschland

Leverkusen, Berlin (dpo) - Es ist eine wahre Epidemie: Seit heute Morgen rollt ein hochansteckendes Gähnen wie eine Welle durch Deutschland. Die Gesundheitsbehörden, die zu Beginn noch vergeblich versuchten, das Gähnen einzudämmen, nehmen an, dass das Epizentrum in einem Bürogebäude in Leverkusen liegt.
mehr...

Newsticker (214)

++++ Rasieren vergessen: Prostituierte erweist Kunden einen Bärendienst ++++
++++ Gehheimauftrag: Agent nach Hause geschickt ++++
++++ Keinen Pfifferling wert: Steinpilz ++++
++++ Zu laut: Musikschüler machen Haydnlärm ++++
++++ Schreien, kacken, schlafen: Knigge erforscht Baby-Sitten ++++
++++ Konstanz am Bodensee: Wasserqualität seit Jahren auf hohem Level ++++
mehr...

Links! Zwo! Drei! Vier! (97)

Täterätäääää! Dschingderassa Bumm Bumm Bumm! Jeden Samstag neu: Der Chefredakteur persönlich stellt nicht zwei, nicht drei - nein, vier interes- oder amüsante Fundstücke aus dem weltweiten Internetz vor.
mehr...

Papst nutzt Deutschlandbesuch, um Papamobil endlich einmal voll auszufahren

Foto (creator-bz (FiatLUX), CC BY-SA 3.0): Genießt es, mit 230 Sachen über die Autobahn zu heizen und gläubigen Verkehrsteilnehmern zuzuwinken: Papst im Papamobil.
mehr...

Newsticker (213)

++++ Hoch soll er leben: Mann zieht auf ärztlichen Rat in die Alpen ++++
++++ Nicht zu fassen: Eingeölter Verbrecher entwischt Fahndern ++++
++++ Schnauze voll vom Rumgeschleppe: Bernhardiner macht Fass auf ++++
++++ Gefahrengut: Mann besteht Tanklasterführerschein ++++
++++ Nach acht Wochen im Stall: Bauer läßt endlich mal die Sau raus ++++
++++ Staatsstreich: Regierung lässt Zahnpasta unter Türklinken verteilen ++++
mehr...

Einwohner von Vatikanstadt nutzen Abwesenheit des Papstes, um es mal ordentlich krachen zu lassen

Vatikanstadt (dpo) - Kaum ist Benedikt XVI. in Deutschland angekommen, knallen anderswo die Sektkorken. Die knapp 1000 Bewohner von Vatikanstadt nutzen die Abwesenheit ihres Staatsoberhauptes, um endlich einmal wieder ausgiebig zu feiern.
mehr...

Illusionist David Copperfield soll Bundestag vor Papstrede anheizen

Berlin (dpo) - Wie soeben bekannt wurde, hat der weltberühmte Magier David Copperfield verbindlich zugesagt, am Donnerstag direkt vor der Papstrede im Deutschen Bundestag als sogenannter "Supporting Act" eine einstündige Zaubershow aufzuführen.
mehr...

Newsticker (212)

++++ Tasten ab: Blinde PC-Nutzer haben hohen Keyboardverschleiß ++++
++++ Gehen gar nicht: Witze über Rollstuhlfahrer ++++
++++ Maßlos traurig: Oktoberfestbesucher ist fast schon bedient ++++
++++ Käsereibedarf: Käsereibe darf, muss aber nicht ++++
++++ Bringt nix: Abholdienst ++++
++++ Einsame Klasse: Wunderkind erhält Privatunterricht ++++
mehr...

Postillon-Kommentator, der über Artikelqualität klagt, beim Scheißen von Blitz erschlagen

Erlangen (dpo) - Vergangene Woche ist ein Postillon-Kommentator bei einem Toilettengang überraschend vom Blitz getroffen worden. Bei dem Zwischenfall war er gerade dabei, einen wie immer hervorragend geschriebenen Artikel der beliebten Zeitung negativ zu kommentieren, so die Polizei, die das Smartphone des 26-Jährigen derzeit auswertet. Die Identität des Leidtragenden soll bis zum Ende der Ermittlungen geheim bleiben.
mehr...

Nerviger Trend: Jetzt hat auch München so ein "Oktoberfest"

München (dpo) - Hannover hat eins, Berlin hat gleich mehrere, Köln hat jetzt auch eins und New York sowieso: Die Rede ist von sogenannten "Oktoberfesten". Seit diesem Wochenende findet nun auch in München ein solches Mega-Event statt, womit eindrucksvoll bewiesen wäre, dass die Hauptstadt Bayerns jedem noch so albernen Trend hinterherrennt.
mehr...

Newsticker (211)

++++ Nachlässige Verkehrskontrolle: Polizist lässt einen fahren ++++
++++ Finden Speichel lecker: Speichellecker ++++
++++ Endlich trocken: Alkoholiker gibt Geist auf ++++
++++ Fünf vor zwölf: Sieben ++++
++++ Dick im Geschäft: Elefant im Porzellanladen ++++
++++ Rückrufaktion: Kampfhund springt nicht an ++++
mehr...

War gestern nicht so lange feiern: Erster Berliner wählt schon um 13:07 Uhr

Berlin (dpo) - "Der frühe Vogel fängt den Wurm": Getreu diesem Motto hat nur etwas mehr als fünf Stunden nach Öffnung der Wahllokale der erste von 2,47 Millionen wahlberechtigten Berlinern seine Stimme abgegeben. Als Grund für sein frühes Erscheinen um genau 13:07 Uhr nannte der junge Hauptstädter, er sei gestern nicht so lange feiern gewesen.
mehr...

Links! Zwo! Drei! Vier! (96)

Täterätäääää! Dschingderassa Bumm Bumm Bumm! Jeden Samstag neu: Der Chefredakteur persönlich stellt nicht zwei, nicht drei - nein, vier interes- oder amüsante Fundstücke aus dem weltweiten Internetz vor.
mehr...

Spekulation auf eigenen Staatsbankrott letzte Chance für Griechenland

Athen (dpo) - Ist das die Rettung? Finanzexperten halten Spekulationen auf den eigenen Staatsbankrott für Griechenlands letzte Chance, dem sicheren Staatsbankrott zu entgehen. Anstatt vergeblich zu versuchen, den immer schneller wachsenden Schuldenberg abzubauen, sollte Griechenland seine letzten Finanzreserven und die EU-Hilfen lieber nutzen, um sich über Fonds und außereuropäische Banken an den Spekulationen gegen griechische Staatsanleihen zu beteiligen.
mehr...

Newsticker (210)

++++ Im Sande verlaufen: Suche nach verschwundenen Sahara-Touristen eingestellt ++++
++++ Ausbaufähig: Solala-Energie in Deutschland ++++
++++ Alter Uhrmacher nicht mehr so präzise: Uhren gehen nach wie vor ++++
++++ Keine Verbindung mehr zur Außenstelle: Elektriker hat Kontakt abgebrochen ++++
++++ Dreisilbig: Einsilbig ++++
++++ Waldarbeiter zufrieden: Baum gefällt ++++
mehr...

IAA eröffnet: Besucher begutachten 2011er-Baureihe der Messehostessen

Frankfurt (dpo) - Mit der feierlichen Eröffnung der 64. Internationalen Automobil Ausstellung (IAA) in Frankfurt fiel der Startschuss für Tausende zumeist männliche Besucher, endlich die lange ersehnte 2011er-Baureihe der Messehostessen zu begutachten.
mehr...

Satanist von Gott besessen

Bottrop (dpo) - Ein fröhliches Lied auf den Lippen, antiquierte Ansichten zur Homosexualität und eine sanfte Stimme: Von einem Tag auf den anderen wirkte der sonst so düstere Timo L. (26) wie ausgewechselt. Jetzt befürchten seine Freunde, dass der bekennende Satanist von Gott besessen ist. Ein Exorzismus könnte für Timo L. die letzte Rettung sein.
mehr...

Newsticker (209)

++++ Nicht mit allem Gold der Welt aufzuwiegen: Gleiche Menge an Platin ++++
++++ Ernüchternd: 1,0 Promille erst nach 10 Stunden abgebaut ++++
++++ Immer wieder auf die Zwölf: Systemspieler in Casino zusammengeschlagen ++++
++++ Surfen bis der Arzt kommt: WLAN im Wartezimmer ++++
++++ Er vergab ihm schlechte Noten: Schüler trägt Lehrer nichts nach ++++
++++ Einfach abgehauen: Henker verlässt Marktplatz wortlos ++++
mehr...

Legoland erklärt Unabhängigkeit von Dänemark

Billund/Dänemark (dpo) - Das nur 14 Hektar große Legoland hat heute Morgen überraschend die Unabhängigkeit von der dänischen Krone erklärt. Künftig wolle sich der neue Zwergstaat in Form einer konstitutionellen Monarchie unter König Legolas I. selbst verwalten. Zuvor wurden alle dänischen Bürger in einer Nacht- und Nebelaktion außer Landes geschafft.
mehr...

ARD peppt Talkshows mit "Scripted Reality" und Laienschauspielern auf

Köln (dpo) - Die Kritik am drögen, talkshowlastigen Abendprogramm der ARD trägt Früchte. Zwar halten die Verantwortlichen weiter daran fest, montags hart aber fair, dienstags Menschen bei Maischberger, mittwochs Anne Will, donnerstags Beckmann und sonntags Günther Jauch auszustrahlen. Um die Spannung hoch zu halten, soll künftig aber vermehrt auf "Scripted Reality" und Laienschauspieler zurückgegriffen werden.
mehr...

Newsticker (208)

++++ Stiftung Warentest: 10 von 10 Haargels kann man sich in die Haare schmieren ++++
++++ Schier unmöglich: Fettarme Fettarme ++++
++++ Mehr Transparenz: Stadionsprecher wollen auf Dressur-WM Ross und Reiter nennen ++++
++++ Danach kräht kein Hahn mehr: Bauer schlachtet noch wie im Mittelalter ++++
++++ Mit Autobombe bestückt: Mehrtürer ++++
++++ Wetterfühlig: Tonne lässt sich bei Regen immer volllaufen ++++
mehr...

Neue Verschwörungstheorie: Stecken Verschwörungstheoretiker hinter den Anschlägen vom 11. September?

New York, Washington (dpo) - Pünktlich zum Jahrestag der Anschläge vom 11. September 2001 macht eine neue Verschwörungstheorie die Runde. Ihr zufolge wurden die verheerenden Attentate auf das World Trade Center und das Pentagon weder von Mitgliedern der Terrororganisation al-Qaida noch von der amerikanischen Regierung ("inside job") durchgeführt. Vielmehr sollen es Verschwörungstheoretiker gewesen sein, die die vier Flugzeuge entführten und anschließend in strategisch wichtige Ziele steuerten.
mehr...

Links! Zwo! Drei! Vier! (95)

Täterätäääää! Dschingderassa Bumm Bumm Bumm! Jeden Samstag neu: Der Chefredakteur persönlich stellt nicht zwei, nicht drei - nein, vier interes- oder amüsante Fundstücke aus dem weltweiten Internetz vor.
mehr...

174 Vaterschaftstests in 9 Jahren: Vater von kleinem Timmy stellt Rekord auf

Saarbrücken (dpo) - Schon wieder Wirbel um Timmy (9)! Diesmal steht jedoch nicht der kleine Racker im Mittelpunkt, sondern sein Vater Benno. Der arbeitslose Elektrofachverkäufer bekommt einen Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde, als der Mann, der weltweit die meisten Vaterschaftstests (174!) durchgeführt hat.
mehr...

Newsticker (207)

++++ Verläuft so gut wie nie reibungslos: Selbstbefriedigung ++++
++++ Bundeswehr-Studie: Wachsoldaten schlafen schlecht ++++
++++ Nix los: Nur ein Besucher bei Singleparty ++++
++++ Aufzug: Im Brandfalle Brandfalle ++++
++++ Auf die Socken gemacht: Gang zur Toilette endete im Kleiderschrank ++++
++++ Kaltblütig: Pferd wirft Reiter ab ++++
mehr...

Deutschland nur unzureichend auf Apokalypse vorbereitet

Berlin (dpo) - Apocalypse Now? Hoffentlich nicht! Eine Untersuchung im Auftrag des Innenministeriums hat ergeben, dass Deutschland nur unzureichend auf die Apokalypse vorbereitet ist. Demnach wurden in der Vergangenheit sträflicherweise keine oder nur wenige Sicherheitsvorkehrungen gegen ein mögliches Endzeitszenario getroffen. Professor Franz Gentner, der Leiter der Studie, stellte heute die schockierenden Ergebnisse bei einer Pressekonferenz vor.
mehr...

Patentstreit beigelegt: Samsung lässt Galaxy-Tab-Displays auf Rückseite montieren

Seoul (dpo) - 180-Grad-Wende im Rechtsstreit zweier High-Tech-Giganten! Samsung ist es gelungen, durch massive Änderungen an den Geräten Galaxy Tab 7.7 und 10.1 ein von Apple durchgesetztes Verkaufsverbot aufzuheben. Zuvor hatte Apple mit der Begründung, die von Samsung hergestellten Geräte verletzten den Geschmacksmusterschutz von Apple, mehrere Rechtsstreite für sich entscheiden können.
mehr...

Newsticker (206)

++++ Drogen-Razzia misslungen: Dealer waren Fixer ++++ 
++++ Psychische Beschwerden: Arbeitsloser Hirte leidet unter Schaflosigkeit ++++
++++ Unglücklich verlaufen: Wandertag war totaler Reinfall ++++
++++ Tauwetter: Schiffe bleiben im Hafen ++++
++++ Erfreut sich großer Beleibtheit: Ottfried Fischer ++++
++++ Statt Intimrasur: Mann lässt wachsen ++++
mehr...

Mark Zuckerberg gibt zu, dass er zu viel Zeit mit Facebook vergeudet hat

Palo Alto (dpo) - Auch ein Milliardär hat Schwächen: Der amerikanische Unternehmer Mark Zuckerberg hat jetzt zugegeben, dass er – wie so viele andere Internetnutzer heutzutage – viel zu viel Zeit in seinem Leben mit Facebook vergeudet hat.
"Anstatt irgendwelche sinnvollen Arbeiten zu erledigen, habe ich mich lieber rund um die Uhr mit diesem zeitfressenden sozialen Netzwerk beschäftigt", sagte der 27-jährige Milliardär und kündigte an, dass er sich ab sofort wieder vermehrt vernünftigeren Zeitvertreiben widmen wolle.
mehr...

Überraschungserfolg in Mecklenburg-Vorpommern: FDP knackt Null-Prozent-Hürde

Schwerin (dpo) - Sie ist wieder da! Die bundespolitisch stark angeschlagene FDP konnte bei den Landtagswahlen in Mecklenburg-Vorpommern überraschend die Null-Prozent-Hürde überschreiten und kam laut vorläufigem amtlichen Endergebnis auf 2,7 Prozent der gültigen Stimmen.
mehr...

Newsticker (205)

++++ Griff ins Klo: Billige Alternative zur Bürste eher unangenehm ++++
++++ Fackelt nicht lange: Strohfeuer ++++
++++ Schach matt: Alte Spielfiguren haben Glanzzeit hinter sich ++++
++++ Überstunden: Am Montagabend am Montageband ++++
++++ Echt jetzt: Radfahrer hat Licht nur zum Schein ++++
++++ Fehlanzeige: Opfer meldet Diebstahl bei der Feuerwehr ++++
mehr...

Links! Zwo! Drei! Vier! (94)

Täterätäääää! Dschingderassa Bumm Bumm Bumm! Jeden Samstag neu: Der Chefredakteur persönlich stellt nicht zwei, nicht drei - nein, vier interes- oder amüsante Fundstücke aus dem weltweiten Internetz vor.
mehr...

Newsticker (204)

++++ Gut aufgelegt: Mann freut sich über Telefonrechnung ++++
++++ Gassenhauer: Neues Papstritual löst Bodenkuss ab ++++
++++ Obwohl er krank ist: Schäfer muss Bett hüten ++++
++++ Betrunken unterwegs: Rentier verliert Lappen ++++
++++ Verzögerung bei Schiffabfahrt: Programmierer mußte Bug entfernen ++++
++++ Einsame Spitze: Matterhorn nicht zu Gipfeltreffen eingeladen ++++
mehr...

Zucker enthält viel zuviel Zucker

Berlin (dpo) - Das ist nicht süß, sondern bitter: Die Verbraucherorganisation foodwatch hat nachgewiesen, dass in Zucker bedenkliche Mengen an Zucker enthalten sind. Der Inhalt einer 1000-Gramm-Packung des beliebten Süßungsmittels besteht demnach zu 100 Prozent aus reinem Zucker.
mehr...

Hackergruppe Anonymous in Wirklichkeit gelangweilter Teenager aus Lüdenscheid

Lüdenscheid (dpo) - Diese Nachricht kommt einem digitalen Erdbeben gleich! Bei dem berüchtigten Kollektiv Anonymous handelt es sich Postillon-Recherchen zufolge wohl doch nicht um eine weltumspannende Gruppierung von anonymen Profihackern, sondern vielmehr um einen einzelnen gelangweilten Teenager aus dem beschaulichen Lüdenscheid.
mehr...
Powered by Blogger