Newsticker

Freitag, 9. November 2012

Arschloch-Alarm-App warnt iPhone-Besitzer davor, zu viel mit iPhone anzugeben

Cupertino (Archiv) - Jetzt macht Apple endlich Schluss mit unsympathischen iPhone-Besitzern: Tim Cook persönlich stellte vergangene Woche eine neuentwickelte, gratis erhältliche App vor, die ihren Nutzer rechtzeitig davor warnt, sich durch allzu große Angeberei mit seinem iPhone unbeliebt zu machen. Praktischerweise wurde die App bei ihrer Präsentation mehrfach von alleine ausgelöst, als Cook sie als brillantes neues Feature anpries.




Kommentare einblenden

Reklame


Powered by Blogger