Newsticker

Donnerstag, 15. November 2012

Chirurgen entfernen bösartiges iPhone 5 aus Teenager-Hand

Düsseldorf (Archiv) - Aufatmen im Marien-Hospital Düsseldorf: Dort ist es einem Team aus internationalen Top-Chirurgen erstmals gelungen, im Zuge eines komplizierten Eingriffs ein bösartiges iPhone 5 aus der Hand eines Jugendlichen zu entfernen. Für den jungen Mann endet damit eine mehrjährige Leidensgeschichte.