Newsticker

Sonntag, 27. Juli 2014

Sonntagsfrage (121): Was halten Sie davon, dass Schmerzpatienten Cannabis anbauen dürfen?

Prost! Auf diese Nachricht hin werden unter chronischen Schmerzen leidende Patienten mit einem Gläschen Sekt angestoßen haben! Denn vergangenen Dienstag hat das Verwaltungsgericht in Köln entschieden, dass sie künftig legal Cannabis anbauen dürfen – natürlich nur zu therapeutischen Zwecken, etwa gegen unerträgliche Symptome wie Langeweile, schlechte Laune, Stress oder die quälende Lust, einen durchzuziehen. Aus diesem Anlass möchte der Grastillon (unterstützt durch Legalize Control) von Ihnen wissen:


Und hier noch die unglaublich spannenden Ergebnisse der letzten Ausgabe (44.413 Stimmen):

Was stellen Sie nun, wo die WM vorbei ist, mit Ihrer freien Zeit an? (Top 3)

3. Was? Es war WM? Das habe ich ja überhaupt nicht mitbekommen. Kann das sein, dass da kaum drüber berichtet wurde? - 12.72% (5648 Stimmen)
2. Gut, dass die WM vorbei ist! Endlich kann ich aufhören, die politischen und gesellschaftlichen Probleme in Brasilien anzuprangern. - 12,86% (5715 Stimmen)
1. Ich kritisiere den Bundestrainer für die bisher lasche EM-Vorbereitung. - 17,44% (7747 Stimmen)
Artikel teilen:

Reklame

Kommentare einblenden

Reklame


Powered by Blogger