Newsticker

Sonntag, 31. August 2014

Sonntagsfrage (126): Wie kann der Ukraine-Konflikt gelöst werden?

IS im Irak, der Nahe Osten, HSV und Ukraine – das sind nur einige der großen Krisenherde, die derzeit den Weltfrieden gefährden. Bevor nun die nächste Krise ausbricht, sollte wenigstens eines dieser Probleme gelöst sein. Daher will der Separatistillon (unterstützt von Kreml Control) in dieser Woche von Ihnen wissen (Ähnlichkeiten mit Sonntagsfrage 102 sind rein zufällig und nicht etwa der Tatsache geschuldet, dass der Chefred. gestern trinken war):


Und hier noch die unglaublich spannenden Ergebnisse der letzten Ausgabe (41.350 Stimmen):

Was war denn nun in den 280 Lastwagen des russischen Hilfskonvois? (Top 3)

3. Waffen, die im Irak eigentlich viel dringender benötigt würden - 14,52% (6002 Stimmen)
2. 280 Phalanxen griechische Hopliten unter der Führung des listigen Odysseus - 15,52% (6418 Stimmen)
1. Jeweils ein kleinerer Lastwagen, in dem sich ein kleiner Lastwagen befindet, in dem sich ein kleinerer ... - 25,44% (10.520 Stimmen)
Artikel teilen:

Reklame

Kommentare einblenden

Reklame


Powered by Blogger