Newsticker

Sonntag, 26. April 2015

Sonntagsfrage (156): Was sagen Sie zum vereitelten al-Qaida-Anschlag auf den Vatikan?

Gott sei Dank ist uns die "Bild"-Schlagzeile "Blut im Heiligen Stuhl!" erspart geblieben: Denn diese Woche hat die italienische Polizei 18 mutmaßliche al-Qaida-Mitglieder festgenommen, die ersten Hinweisen zufolge einen Anschlag auf den Vatikan geplant hatten. Doch was die Behörden sagen, ist eigentlich wurscht. Viel wichtiger ist Ihre Meinung, weshalb der Terroristillon (unterstützt durch Fanatic Control) diesmal von Ihnen wissen will:


Und hier noch die unglaublich spannenden Ergebnisse der letzten Ausgabe (Stimmen gesamt: 37.414):

Was sagen Sie zum Atomdeal mit dem Iran? (Top-3-Antworten)

3. Endlich tut mal einer was dagegen, dass der Iran seit über 30 Jahren kurz davorsteht, eine Atombombe zu haben. - 13,09% (4896 Stimmen)
2. Zum Glück. Dann bleibt die Region atomwaffenfrei. Also abgesehen von Israel natürlich. Oh, und Pakistan. Ach ja, und dann gibt es noch das Kernwaffenprogramm Saudi-Arabiens. - 15,7% (5873 Stimmen)
1. Na toll. Noch ein Land, in dem die Grünen ihren linksgrün-versifften Anti-Atom-Faschismus durchsetzen konnten. Der Iran schafft sich ab. - 17,14% (6414 Stimmen)
Artikel teilen:

Reklame

Kommentare einblenden

Reklame


Powered by Blogger