Newsticker

Sonntag, 1. November 2015

Sonntagsfrage: Wie haben Sie Halloween gefeiert?

Buuuhuuuu! Buuuuh! – das ist das Geräusch, das gestern zu Halloween von zahlreichen Gespenstern zu hören war. Und von den weinenden Kindern, die gehofft hatten, in der Postillon-Redaktion Süßes zu bekommen und erfolgreich mit einer Softair-Pistole in die Flucht geschlagen wurden. (Achtung: das war Satire! Bitte nicht zu Hause nachmachen!!! Na, gut… Aber nur einmal, okay?) Na jedenfalls will der Geistillon in dieser Woche von Ihnen wissen:

Und hier noch die unglaublich spannenden Ergebnisse der letzten Sonntagsfrage (Stimmen gesamt: 33.182):

Sonntagsfrage: Mit welcher Ausrede überrascht uns der DFB als nächstes? (Top-3-Antworten)
3. Der DFB als einziger korruptionsfreier Verband der Welt wollte mit dem Geld die FIFA dazu bestechen, endlich nicht mehr korrupt zu sein. - 14,75% (4894 Stimmen)
2. Mit dem Geld sollte nicht die WM gekauft werden, sondern das Halbfinale zwischen Deutschland und Italien. Leider haben die Italiener mehr geboten. - 17,89% (5936 Stimmen)
1. Der DFB ist ein Betrugsopfer. Sepp Blatter hat sich als nigerianischer Kronprinz ausgegeben und dem DFB 170 Millionen Euro versprochen, sofern er vorher 6,7 Millionen Euro "Verwaltungsgebühr" erhält. - 23,82% (7904 Stimmen)
Artikel teilen:

Reklame

Kommentare einblenden

Reklame


Powered by Blogger