The Postillon

Reklame



Aus dem Video-Archiv

Faktillon

Postillon24

Newsticker

Kleiner Timmy (9) freut sich auf einzige 15 Minuten im Jahr, in denen er Schlagzeug üben darf

Saarbrücken (dpo) - Endlich darf er wieder sein Lieblingsinstrument spielen! Der kleine Timmy kann es nach eigenen Angaben kaum erwarten, heute Nacht um Punkt 0:00 Uhr eine Viertelstunde lang sein Können auf dem Schlagzeug zu verfeinern. Warum ihm seine Eltern nur an diesem einen Tag im Jahr das Üben erlauben, ist dem Jungen ein Rätsel.
mehr...

Tot oder lebendig? Das große Promi-Quiz 2016

2016 sind viele beliebte Prominente verstorben. Nicht ganz einfach, da den Überblick zu behalten. Mit diesem fröhlichen Quiz können Sie testen, ob Sie im vergangenen Jahr aufgepasst haben:
mehr...

Darsteller zu alt: "Dinner for One" wird dieses Jahr zum letzten Mal live aufgeführt

Hamburg (dpo) - Der Vorhang fällt für den wohl beliebtesten Silvester-Sketch der Deutschen: Wie ein Sprecher des NDR bekanntgab, wird "Dinner for One" in diesem Jahr das letzte Mal live im Fernsehen aufgeführt. Die Darsteller fühlen sich mittlerweile zu alt. Ab 2017 werden womöglich nur noch Wiederholungen ausgestrahlt.
mehr...

Newsticker (994)

+++ Jetzt kann Sylvester kommen: Tweety gut auf Neujahrskater vorbereitet +++
+++ Komplett durchgeknallt: Mann zündet Böller rund um die Uhr +++
+++ Großes Geschäft mit Brüsten: Perverser Sextourismus am Titicacasee +++
+++ Maulwurf: Rentner schleudert Gebiss auf Wühltier +++
+++ Araberkadaver: IS lässt Leiche verschwinden +++
+++ Soll morgen gefällt werden: Richter schreibt Urteil zu umstrittener Eiche +++
+++ Melonenfach verkauft: Schreiner macht guten Umsatz mit Lagerungsregal für Kürbisgewächse +++
mehr...

Postillon24 - Der Jahresrückblick 2016 (Teil 2 - Juli bis Dezember)


mehr...

CSU-Minister will Veganern verbieten, "das ist mir wurst" zu sagen

Berlin (dpo) - Agrarminister Christian Schmidt (CSU) sagt irreführenden Aussagen von Veganern und Vegetariern den Kampf an. Im Sinne einer klaren Verbraucherkennzeichnung soll es Vegetariern und Veganern künftig verboten sein, Namen von Fleischprodukten im Alltag zu verwenden. Für Sätze wie "Das ist mir wurst" soll dann ein Bußgeld fällig werden.
mehr...

Neue Sprachregelung: BER eröffnet "noch in diesem Jahrtausend"

Berlin (dpo) - Um weitere Nachfragen und peinliche Verschiebungen des Eröffnungstermins zu vermeiden, haben sich die Länder Berlin und Brandenburg auf eine neue Kommunikationsstrategie geeinigt. Künftig wird es von offizieller Seite nur noch heißen, der neue Hauptstadtflughafen BER werde noch in diesem Jahrtausend eröffnen.
mehr...

2016 gab ihm den Rest: Gevatter Tod an Überarbeitung gestorben

Jenseits (dpo) - Das Jahr 2016 fordert sein nächstes, aber vermutlich auch sein letztes prominentes Opfer: Gevatter Tod ist heute Morgen in seiner Wohnung im Jenseits tot aufgefunden worden. Dies gab sein Management bekannt. Der Sensenmann hinterlässt 7,4 Milliarden lebende Menschen.
mehr...

Newsticker (993)

+++ Tee! N Tee!: ACϟDC bestellen Heißgetränk +++
+++ Bett leer: Frau verlässt Mann wegen seiner Armut +++
+++ Last Christmas: George Michael gestorben +++
+++ Finden manche nicht gut: Versteckte Ironie +++
+++ Hat ordentlich ausgeteilt: Boxer spendet Preisgeld an mehrere Institutionen +++
+++ "Keim Problem!": Chefarzt verspricht sich während Hygienekontrolle +++
+++ Sind darauf eingegangen: Mann schlug Goldfischen vor, ein paar Tage ohne Wasser auszukommen +++
mehr...

Diese Stars und Promis wurden 2016 geboren

Dutzende Stars haben sich 2016 für immer von der Bühne des Lebens verabschiedet. Doch genau wie der Tod gehört auch die Geburt zum ewigen Kreislauf des Lebens. Anstatt wie andere Medien eine traurige Liste derer zu zeigen, die 2016 von uns gegangen sind, präsentiert Ihnen der Postillon einen lebensfrohen Überblick über die, die in diesem Jahr zu uns gekommen sind:
mehr...

Newsticker (992) - Weihnachtsspezialausgabe II

+++ Wein nachts ganz verzehrt: Festessen endet in maßlosem Besäufnis +++
+++ Noël: Französischer Junge mit Weihnachtsgeschenk unzufrieden +++
+++ Inder-Weihnachtsbäckerei: Asiatische Kinder schuften 15 Stunden am Tag +++
+++ X-Mas: Brite verbringt Weihnachten im Hofbräuhaus +++
+++ Bekam eine Schelle: Musikerkind hätte sich besser nicht über Weihnachtsgeschenk beklagt +++
+++ Myrrhisch: Balthasar schließt sich Caspar und Melchior nur widerwillig an +++
+++ Hat sich um den Baum gewickelt: Raser überrascht Freundin mit einmaligem Weihnachtsgeschenk +++
mehr...

Attentäter von Berlin wundert sich, warum es im Paradies so heiß ist

Paradies (dpo) - Irgendwie hatte er sich das ganz anders vorgestellt: Der terrorverdächtige Anis Amri wundert sich nach eigenen Angaben, warum im Paradies so unangenehm hohe Temperaturen herrschen. Auch der penetrante Schwefeldunst passe ganz und gar nicht zu dem Bild, das er vom Paradies habe, so der 24-Jährige, der heute Nacht bei einer Polizeikontrolle in Mailand von der Polizei erschossen wurde.
mehr...

Newsticker (991) - Weihnachtsspezialausgabe

+++ "Verlies, na wie dat?": Rheinländer wacht an Weihnachten in spanischem Gefängnis auf +++
+++ Elf is' Presley: Weihnachtsmanngehilfe als Rock'n'Roll-Double verkleidet +++
+++ Hat sich das Fest vorgenommen: Grinch will Weihnachten zerstören +++
+++ 2g fielen ab: Ausburer Christbaum nadelt nicht mehr +++
+++ Hat O-Ringe bekommen: Frau von Installateur sauer über Weihnachtsgeschenk +++
+++ Das letzte Tierchen geöffnet: Metzger ist rechtzeitig zu Weihnachten fertig +++
+++ Eilmeldung an alle Fallschirmspringer: Die Öffnungszeiten während der Feiertage haben sich geändert +++
mehr...

Von der Leyen erleichtert, dass jetzt niemand Deutschlands Kriegsbeteiligungen hinterfragt

Berlin, Incirlik, Kundus, Ramstein (dpo) - Das ist ja gerade noch einmal gutgegangen. Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) ist nach eigenen Angaben froh, dass nach dem Terror-Anschlag auf einen Weihnachtsmarkt in Berlin niemand den Sinn und Zweck der deutschen Kriegsbeteiligungen im Nahen Osten hinterfragt.
mehr...

Robben neidisch auf Hummels: "Warum hat keiner meine neue Frisur bemerkt?"

München (dpo) - Beim ungefährdeten 3:0-Sieg des FC Bayern München gegen den Tabellenzweiten aus Leipzig waren Mats Hummels' blond gefärbte Haare mehr als nur eine Randnotiz. Besonders im Netz amüsierte man sich über die radikale Veränderung des Fußballers – nur einer kann nicht lachen: Arjen Robben ist stinksauer, weil zum wiederholten Male niemandem aufgefallen ist, dass auch er sich die Haare gefärbt hat.
mehr...

Entwarnung! Ermittler finden Verdächtigen im Handschuhfach

Berlin (dpo) - Überraschender Fahndungserfolg der Polizei in Berlin: Nur zwei Tage nach dem Anschlag auf den Weihnachtsmarkt an der Gedächtniskirche haben Ermittler den Hauptverdächtigen Anis A. im Handschuhfach des gestohlenen Lastwagens entdeckt. Zuvor konnten die Ermittler bereits die Papiere des Tunesiers unter dem Fahrersitz sicherstellen.
mehr...

IS bekennt sich dazu, ein riesiger Haufen Arschlöcher zu sein

Mossul (dpo) - Der IS hat sich erneut dazu bekannt, ein riesiger Haufen von Arschlöchern zu sein. Das geht aus einem Statement der IS-nahen Agentur Amaq hervor, das am Dienstagabend veröffentlicht wurde.
mehr...

Mann unsicher, wie teuer "Wir-schenken-uns-nichts"-Weihnachtsgeschenk diesmal sein soll

Lüneburg (dpo) - Es ist zum Verzweifeln: Carsten Lechner aus Lüneburg weiß auch in diesem Jahr nicht, wieviel Geld er für das Weihnachtsgeschenk für seine Freundin Susanne ausgeben soll. Sein Problem: Die beiden haben vereinbart, sich zu Weihnachten gegenseitig nichts zu schenken. In den vergangenen beiden Jahren endete dies für den 29-Jährigen in einem Fiasko.
mehr...

Newsticker (990)

+++ Hatte einen in der Krone: Betrunkener Holzfäller bemerkte Umweltaktivisten nicht +++
+++ Ich zahl dir's heim: Sohn steckt brutalen Vater in zwielichtige Seniorenresidenz +++
+++ Penne mit jungem Gemüse: Koch nach Tagesempfehlung verhaftet +++
+++ Vorteil Haft: Ein Dach überm Kopf und täglich Essen +++
+++ Sein letzter Atomzug: Althippie stirbt bei Castor-Demo +++
+++ Karotteralschaden: Bauer pflügt Hasenfamilie um +++
+++ "Vladislav, baby don't hurt me!": Haddaway von russischem Lebensgefährten misshandelt +++
mehr...

Lange Partynacht: Anwohner von AfD-Parteizentrale beschweren sich über Ruhestörung

Berlin (dpo) - Was war da denn los? Die Berliner Polizei hat in der Nacht von Montag auf Dienstag um kurz nach 22 Uhr mehrere Anrufe wütender Anwohner erhalten, die sich über lauten Partylärm aus der AfD-Parteizentrale in der Schillstraße beschwerten. Die Polizei musste mehrfach anrücken und löste die Feierlichkeiten schließlich in den frühen Morgenstunden auf.
mehr...

2016 setzt zum Endspurt an

Berlin (dpo) - Das Jahr 2016 hat gestern Abend in Berlin mit seinem Endspurt begonnen. Offenbar hegt es ernsthafte Ambitionen, als eines der beschissensten Jahre aller Zeiten in die Geschichte einzugehen.
mehr...

Wintervergnügen: Kinder erfreuen sich am Bauen von Regenmännern

Düsseldorf (dpo) - Da kommt weihnachtliche Stimmung auf: Auch in diesem Winter kann man wieder allerorten Kinder dabei beobachten, wie sie durch die Pfützen toben und die für die Jahreszeit inzwischen charakteristischen Regenmänner bauen.
mehr...

Nackter Martin Schulz im Handstand fordert EU-weites Vorgehen gegen Fake-News

Brüssel (dpo) - EU-Parlamentspräsident Martin Schulz (SPD) hat sich heute mit klaren Worten zur aktuellen Fake-News-Debatte geäußert. Europa müsse gemeinsam gegen Falschmeldungen im Internet vorgehen, so Schulz, während er vor Reportern nackt einen Handstand vorführte.
mehr...

Newsticker (989)

+++ Ich glaub', mein Schwein pfeift: Mann bereitet Braten im Teekessel zu +++
+++ Vom Hurensagen: Mann laut Gerücht von Passantinnengruppe verprügelt +++
+++ Backend: Webentwickler erstellt Cookies +++
+++ Hat ihn auflaufen lassen: Trainer informierte Ersatzspieler nicht +++
+++ Made mayday: Fluglotse erzählt von lustigem Absturz +++
+++ Herrliches Beinkleid: Erfinder der Autokorrektur gestorben +++
+++ Anzeige wegen Sackbeschädigung: Hooligan demoliert Nikolausfigur am Weihnachtsmarkt +++
mehr...

Sonntagsfrage: Glauben Sie noch an den Weihnachtsmann?

Schon bald schallt es wieder landauf, landab: "Na, wart ihr auch alle schön brav?" – eine Frage, die  heutzutage nur noch die wenigsten Kinder ohne ihren Anwalt beantworten würden. Doch wie ist eigentlich Ihre Beziehung zum Weihnachts- bzw. Kerstman, wie ihn der Holländer nennt? Ho-ho-hostillon will unterstützt vom Meinungsforschungsinstitut Reindeer Control in dieser Woche von Ihnen wissen:
mehr...

Morgen in PamS 51/2016: de Maizière macht Urlaub in Afghanistan

mehr...

4 völlig uneigennützige Postillon-Geschenktipps für Weihnachten (Links! Zwo! Drei! Vier! Spezialausgabe)

Täterätäääää! Dschingderassa Bumm Bumm Bumm! Damit der Chefred. ausgesorgt hat, bevor ihm der ganze Laden im Rahmen der Fake-News-Hysterie dichtgemacht wird, präsentiert Ihnen der Postillon nicht zwei, nicht drei, nein vier Tipps für Geschenke, die gerade noch rechtzeitig zum Fest bei Ihnen ankommen würden:
mehr...

Gerichtsurteil: Hundebesitzer müssen künftig auch kleines Geschäft entfernen

Karlsruhe (dpo) - Das wird vielen Tierfreunden nicht gefallen: Laut einem Urteil des Bundesgerichtshofs sind Hundebesitzer künftig dazu verpflichtet, auf öffentlichen Plätzen nicht nur den Kot, sondern auch den Urin ihres Haustieres zu entfernen und sachgerecht zu entsorgen. Wer gegen diese Auflage verstößt, muss mit einem Bußgeld sowie im Wiederholungsfall mit dem Entzug des Hundeführerscheines rechnen.
mehr...

Newsticker (988)

+++ Ist echt krank: Metzger hat Magen-Darm-Krippe +++
+++ 9 11er: Schiedsrichter mit Sportwagen bestochen +++
+++ Für Freddie mehr Curry: Queen-Sänger bestand stets auf Extraportion +++
+++ Elegant umschifft: Mann muss Pissoir nicht reinigen +++
+++ Mandelentzündung: Kranker Schausteller lässt Süßspeise anbrennen +++
+++ Wegen sexueller Belustigung am Arbeitsplatz: Zirkus entlässt nackten Clown +++
+++ Versuchen sich gegenseitig auszustechen: Lebkuchenmännchen in der Form ihres Lebens +++
mehr...

Modernisierung: Kinderspielplätze erhalten Playstations statt Schaukeln und Rutschen

Berlin (dpo) - Die Stadt Berlin modernisiert ihre Kinderspielplätze. In den nächsten Monaten sollen nach und nach alle Spielplätze mit Playstation-4-, XBox-One- und Wii-U-Konsolen ausgestattet werden. Den Anfang macht ein Kinderspielplatz in Berlin-Mitte. Um Platz für die beliebten Spielgeräte zu schaffen, wurden dort altmodische und überflüssige Gerätschaften wie Klettergerüste, Rutschen und Schaukeln abmontiert.
mehr...

Hat Fake-News verbreitet: Türkischer Journalist zu 5 Jahren Haft verurteilt

Istanbul (dpo) - In der Türkei werden Fake-News nicht auf die leichte Schulter genommen wie hierzulande: Ein Gericht in Istanbul hat heute den Journalisten Tamer Kurtulus wegen des mutwilligen Verbreitens nachweislich falscher Nachrichten zu fünf Jahren Haft verurteilt. Schon seit einigen Monaten nimmt die Türkei im Kampf gegen Fake-News eine Vorreiterrolle ein.
mehr...

Die 10 beliebtesten Schrauben des Jahres 2016

2016 neigt sich dem Ende zu – ein Jahr, in dem wir wieder unzählige Schrauben in Gewinde, Löcher und verschiedenste Materialien gedreht haben. Doch welche waren die prägendsten Schrauben 2016? Welcher Metallstift mit Gewinde hat uns am meisten bewegt? Der Postillon stellt Ihnen die zehn beliebtesten Schrauben des Jahres vor:
mehr...

"Hauptsache, Alessio geht es gut": Syrer verwundert über deutsche Aussprache von Aleppo

Aleppo (dpo) - Im belagerten Osten Aleppos gibt es derzeit wenig Hoffnung. Umso mehr freuen sich die dort eingeschlossenen Zivilisten über die Welle der Solidarität, die sie aus Deutschland erreicht. Nur dass Aleppo in den zahlreichen ermutigenden Posts deutscher Internetnutzer als "Alessio" und Bombardements als "Lombardi" bezeichnet werden, kommt ihnen seltsam vor.
mehr...

Newsticker (987)

+++ Mit 'nem Schädel aufgewacht: Leichenschänder fehlt Erinnerung an letzten Abend +++
+++ Annabel: Frau lässt sich Piercing anbringen +++
+++ Ist noch in der Schwebe: Magier unsicher, ob er Zaubertrick beenden soll +++
+++ All die Liedl netto: Discounter bieten Weihnachts-CDs zum Sonderpreis an +++
+++ Beim Knudsen erwischt: Junge Norwegerin bekommt Hausarrest +++
+++ Sind unter der Gürtellinie: Witze über Hängebusen +++
+++ Wir konnten dort vom Boten essen: Gäste loben Feier von reinlichem Kannibalen-Single +++
mehr...

Bundeskanzler Hubert Dreher will Fake-News unter Strafe stellen

Köln (dpo) - Fake-News im Internet stellen ein immer größeres Problem dar. Deshalb wollen nun die im Kölner Reichstag vertretenen Parteien HPD, ALP, DPD, NKL sowie die Grauen die Verbreitung gefälschter Nachrichten härter bestrafen. Einzig die Orthodoxen haben verfassungsrechtliche Bedenken gegen das Vorhaben.
mehr...

Hochstapler: Hirnchirurg arbeitete jahrelang als falscher Kassierer

Düsseldorf (dpo) - Kollegen, Kunden, Arbeitgeber – er hat sie alle getäuscht: Ein 45-jähriger Hirnchirurg aus Düsseldorf hat acht Jahre lang als Kassierer in einem Supermarkt gearbeitet, ohne je eine Ausbildung als Verkäufer abgeschlossen zu haben. Nach einem anonymen Hinweis wurde der Hochstapler nun entlarvt.
mehr...

Ratgeber: Alles, was Sie jetzt über Fake-News wissen müssen

Die Gefahr kommt aus dem Netz: Fake-News halten derzeit Deutschland in Atem. Doch was verbirgt sich eigentlich genau hinter dem englischen Begriff, der gerade durch alle Medien geistert? Und wie können Sie sich schützen? Der Postillon hat gewohnt seriös recherchiert und verrät Ihnen alles, was Sie jetzt über Fake-News wissen müssen:
mehr...

CIA: Putin hat Hitler 1933 zum Wahlsieg verholfen

Berlin, Moskau (dpo) - Dass Wladimir Putin die US-Wahl maßgeblich beeinflusst hat, steht für die meisten Medien außer Zweifel. Nun wurde bekannt, dass der russische Präsident offenbar auch in der deutschen Politik seine Finger im Spiel hatte: Laut einer CIA-Analyse hat Putin bei der Reichstagswahl im Jahr 1933 mit gezielter Propaganda dem NSDAP-Kandidaten Adolf Hitler zum Wahlsieg verholfen.
mehr...

Newsticker (986)

+++ Erleben zusammen das Morgengrauen: One-Night-Stand-Paar sieht sich erst bei Tageslicht +++
+++ Warz auf Schweiß: Hautarzt schreibt Patientenbericht +++
+++ Nach der Henkersmahlzeit: Kannibale kann nicht hingerichtet werden +++
+++ Bunsenweisheit: Brenner tun weh +++
+++ Liegt nackt auf Sekretär: Delikate Fotos von Firmenchefin aufgetaucht +++
+++ Schlafaffenland: Paradies von müden Schimpansen bevölkert +++
+++ Frischer Ritz fischt frische Fische: Angler mit Borderline-Syndrom präsentiert Arm voller Piranhas +++
mehr...

Sonntagsfrage: Was sagen Sie zum wachsenden Einfluss von Fake-News im Internet?

Ronald Pofalla ist zum Infrastruktur-Vorstand der Deutschen Bahn aufgestiegen und gilt als aussichtsreicher Kandidat für die Nachfolge von Bahnchef Grube. Diese Meldung ist nur eines von vielen Beispielen für sogenannte Fake-News, die leider immer häufiger im Internet zu finden sind. Während erfahrene Mediennutzer sofort erkennen, dass ein Polit-Versager wie Pofalla niemals einen so wichtigen Posten bekommen könnte, glaubt der Laie diese Meldung, ohne sie zu hinterfragen. Apropos Fragen, der Postfaktillon will in dieser Woche (unterstützt von Truth Control) von Ihnen wissen:
mehr...

Gesetzeslücke: Telefonieren mit Festnetz beim Autofahren erlaubt [Video]


mehr...

2016 zum Jahr des Jahres gewählt

Berlin (dpo) - Über kein anderes Jahr wurde in diesem Jahr so viel gesprochen wie über das Jahr 2016: Da scheint es nur folgerichtig, dass 2016 nun auch zum Jahr des Jahres gewählt wurde. Dies gab die "Gesellschaft für deutsche Jahre" (GfdJ) bekannt, die das Jahr des Jahres jährlich von einer unabhängigen Jury bestimmen lässt.
mehr...

Newsticker (985)

+++ Wenn das Wörtchen Wham nicht wär: Vorfreude auf Weihnachten könnte riesengroß sein +++
+++ Aufgestoßen: Mann öffnet Tür mit Rülpser +++
+++ "Ah, sie landen": Flugzeug voller Flüchtlinge eingetroffen +++
+++ In einem unbekannten LAN: Biene Maja surft im Darknet +++
+++ Enge Bindung entwickelt: Technikerin heiratet Abfahrtsläufer +++
+++ Ein Manager: Banker träumt von Leben als Hamster +++
+++ Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen: WM der Fallschirmspringer weiterhin ohne Sieger +++
mehr...

Ungelogen! Postillon bringt Sammelalbum für Zigaretten-Schockbilder heraus (nur 6,99 €!)

Darauf hat ganz Europa seit Einführung der Schockbilder auf Zigarettenpackungen gewartet! Endlich gibt es ein formschönes Sammelalbum für alle 42 Motive, die Rauchern seit ihrer Einführung im Mai dieses Jahres den Alltag versüßen. Sammeln, einkleben, tauschen: Und das für nur 6,99 Euro!
mehr...

62% aller Kinder glauben, der Weihnachtsmann ist gelb und trägt einen DHL-Anzug

Münster (dpo) - Diese Zahlen schockieren: Laut einer Studie von Wissenschaftlern der Universität Münster haben 62 Prozent aller Kinder zwischen zwei und acht Jahren ein völlig falsches Bild vom Weihnachtsmann. Sie glauben, dass der Weihnachtsmann gelbe Klamotten trägt und ein DHL-Schriftzug seinen Anzug ziert.
mehr...

Mann hat genug von US-Propaganda und liest jetzt nur noch russische Propaganda

Norderstedt (dpo) - Er will sich einfach nicht mehr manipulieren lassen: Weil Gernot Franke aus Norderstedt von der pro-US-amerikanischen Berichterstattung der Mainstream-Presse so langsam die Nase voll hat, will er künftig nur noch russische Propaganda lesen. Der 31-Jährige will auf diese Weise endlich seriöse Nachrichten ohne Schönfärberei geboten bekommen.
mehr...

Endlich Gleichberechtigung: Saudi-Arabien weitet Verschleierungspflicht auf Männer aus

Riad (dpo) - Saudi-Arabien geht einen überraschenden Schritt in Richtung Gleichberechtigung von Mann und Frau: König Salman ibn Abd al-Aziz hat heute die bislang nur für Frauen geltende Verschleierungspflicht auf Männer ausgeweitet. Somit müssen ab sofort alle Staatsbürger Saudi-Arabiens ungeachtet ihres Geschlechts in der Öffentlichkeit einen Niqab oder zumindest einen Hidschab tragen.
mehr...

Newsticker (984)

+++ Mal was Ausgefallenes: Teenager wünscht sich Telekom-Router zu Weihnachten +++
+++ Tafelwasser: Lehrer wringt Schwamm über Sprudelflasche aus +++
+++ Wohin-Gesten: Gehörloser baggert Frau an +++
+++ Trägt Trauerfluor: Chemiker nimmt giftiges Halogen mit auf Beerdigung +++
+++ Ihn dressiert sie nicht: Dompteurin lehnt Nummer mit dummem Esel ab +++
+++ Halten zusammen: Musketiere müssen an roter Ampel warten +++
+++ 8 Megapickel Auflösung: Pubertierender filmt mit Handykamera Wirkung von Hautcreme +++
mehr...
Powered by Blogger