Reklame

Der Postillon im Netz

Search Blog

Nur für Postillon-Unterstützer. Einloggen und den Postillon werbefrei genießen:

Mail Abo | Die neuesten Meldungen per Mail erhalten.

Copyright

Alle Texte auf stehen unter CC BY-NC-SA 3.0 DE (nicht-kommerziell)

Aus dem Archiv

Wissenschaft

5/cate4/Wissenschaft

Der Postillon LIVE - Tickets

Reklame

Panorama

5/cate5/Panorama

Newsticker

Donnerstag, 13. Mai 2021

Vorbildlich! Statt am Vatertag mit Kumpels umherzuziehen, besäuft sich dieser Vater mit seinen Kindern

München (dpo) - Das sollte sich so mancher Mann zum Vorbild nehmen: Während viele Väter ausgerechnet am Vatertag ihre Familie allein zu Hause lassen, um sich mit ihren Kumpels zu betrinken, zeigt Peter Rohnheimer aus München, dass es auch anders geht. Er bleibt lieber zu Hause und betrinkt sich mit seinen Kindern.

"Ja, also ich versteh andere Väter da auch nicht so ganz", lallt Rohnheimer, während er sich die fünfte Flasche Bier öffnet. "Das ist ja auch immer eine Riesenenttäuschung für Kinder, wenn der Vater am Vatertag nicht da ist. Dabei kann man auch prima mit seinen Kindern saufen. Stimmt's, Kinder? Prost!"

Seine Kinder (2, 7 und 8) prosten zurück. "Prost, Papa!" Dann exen Kinder und Vater ihre Gläser fast gleichzeitig. "Mama, machst du uns noch vier Bier klar? Und vielleicht noch vier Kurze? Oder mach lieber drei. Der Finn sieht aus, als würd er gleich kotzen."

Peter Rohnheimer: Vorbild, Vater – Held.

ssi; Foto [M]: Shutterstock
Artikel teilen:

Reklame

Kommentare einblenden
Powered by Blogger