Reklame

Der Postillon im Netz

Search Blog

Nur für Postillon-Unterstützer. Einloggen und den Postillon werbefrei genießen:

Mail Abo | Die neuesten Meldungen per Mail erhalten.

Copyright

Alle Texte auf stehen unter CC BY-NC-SA 3.0 DE (nicht-kommerziell)

Aus dem Archiv

Wissenschaft

5/cate4/Wissenschaft

Der Postillon LIVE - Tickets

Reklame

Panorama

5/cate5/Panorama

Newsticker

Dienstag, 26. Oktober 2021

RKI empfiehlt Kindern zu Halloween das Tragen einer Maske

Berlin (dpo) - Klare Ansage: Das Robert-Koch-Institut hat Kindern in Deutschland ausdrücklich dazu geraten, an Halloween eine Maske zu tragen. Das, so erklärte heute RKI-Chef Lothar Wieler bei einer Pressekonferenz, sehe nach aktuellen Erkenntnissen einfach gruseliger aus.

"International sind sich so gut wie alle Experten einig, dass eine schaurige Maske signifikant dazu beiträgt, den Gruselfaktor zu erhöhen, der gerade jetzt in der Halloweenzeit so wichtig ist", so Wieler. "Einige gehen sogar davon aus, dass eine tolle Maske die Zahl der erhaltenen Süßigkeiten an Haustüren in der Nachbarschaft erhöhen kann. Aber hier sind noch mehr Studien nötig, bevor wir das mit Sicherheit sagen können."

Von einer Maskenpflicht, wie sie vereinzelt gefordert wird, nimmt das Robert-Koch-Institut jedoch laut Wieler Abstand. "Letztendlich unterliegt es der Verantwortung jedes Einzelnen, wie furchterregend man an Halloween aussehen möchte. Natürlich würden wir es begrüßen, wenn die Menschen von selbst ausreichende Gruselmaßnahmen treffen."

Anschließend zog sich Wieler eine entsetzliche Zombie-Maske über den Kopf und sprang mit einem schrillen Lachen über sein Pult hinweg auf die völlig erschrockenen Reporter zu, bevor er durch eine Seitentür verschwand.

jki, dan, ssi; Foto: Imago/Shutterstock
Artikel teilen:

Reklame

Kommentare einblenden
Powered by Blogger