The Postillon

Reklame



Faktillon

Postillon24

Aus dem Video-Archiv

Newsticker

Posts mit dem Label Politik werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Mann auf Sofa weiß ganz genau, was Seenotretter in 2000 km Entfernung falsch machen

Geesthacht (dpo) - Mit großer Empörung hat ein gemütlich auf seinem Sofa sitzender Mann auf die Geschehnisse rund um Sea-Watch-Kapitänin Carola Rackete reagiert. "Das ist doch alles nur Show von diesen Schlepper-Helfern!", so der Mann, der offenbar ganz genau Bescheid weiß, was Seenotretter in über 2000 Kilometer Entfernung alles hätten anders machen müssen.
mehr...

Alle Sanktionen aufgehoben: Trump nach Nordkorea-Besuch wie ausgewechselt

Washington (dpo) - Wieder einmal überrascht Donald Trump die Welt: Nach seinem Treffen mit Kim Jong-Un, bei dem er nordkoreanischen Boden betrat, hat der US-Präsident heute alle Sanktionen gegen das asiatische Land aufgehoben und angekündigt, nicht mehr auf eine atomare Abrüstung Nordkoreas zu bestehen. Überhaupt wirkt Trump seit seinem Besuch des abgeschotteten Landes wie ausgewechselt.
mehr...

Vorbildlich! Dieser Politiker will Rechten gegenüber toleranter sein und sie durch politische Verantwortung entzaubern

Berlin (dpo) - Er macht endlich Schluss mit der undemokratischen Ausschließeritis: Dieser mutige Spitzenpolitiker hat angekündigt, Rechten gegenüber toleranter zu sein und sie durch politische Verantwortung zu entzaubern. Es ist kein geringerer als Reichspräsident Paul von Hindenburg.
mehr...

Erleichterung nach Einzeltäter-Geständnis im Fall Lübcke: Deutschland wieder nazifrei!

Berlin (dpo) - Nach dem Geständnis des Neonazis Stephan E., wonach er den Mord am hessischen CDU-Politiker Walter Lübcke allein und ohne jede Hilfe geplant und begangen haben soll, atmet man im Innenministerium auf: Offenbar handelte es sich bei dem 45-jährigen aus Kassel um Deutschlands einzigen gewaltbereiten Nazi.
mehr...

Scheuer will Kosten für gescheiterte Ausländer-Maut über neue Ausländer-Benzinsteuer zurückholen

Berlin (dpo) - Die Empörung ist groß: Mehr als 50 Millionen Euro hat die Bundesregierung bereits für die gescheiterte PKW-Maut von Andreas Scheuer (CSU) ausgegeben, weitere 300 Millionen Strafzahlungen drohen. Doch der Verkehrsminister hat einen Plan, wie er den Verlust ausgleichen kann: Eine zusätzliche Benzinsteuer für Ausländer soll schon bald Millionen in die Staatskasse spülen.
mehr...

Hitzewelle: Regierung setzt Strafen für öffentliche Nacktheit vorübergehend aus

Berlin (dpo) - Deutschland ächzt unter Rekordtemperaturen und es soll sogar noch heißer werden! Aus diesem Grund hat die Regierung jetzt als Sofortmaßnahme angekündigt, sämtliche Strafen wegen öffentlicher Nacktheit während der kommenden Tage auszusetzen. Die gesamte Bundesrepublik wird somit zu einer riesigen FKK-Zone.
mehr...

Schrecklicher Verdacht nach Lübcke-Mord: Sind Nazis doch nicht so nett, wie immer alle dachten?

Kassel (dpo) - Sie galten stets als die Saubermänner der deutschen Politik. Doch nach dem Mord am Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke kommen erste Zweifel am sympathischen Image von Rechtsextremen auf. Selbst Politik, Polizei und Verfassungsschutz stellen sich inzwischen die Frage: Sind Neonazis etwa doch nicht so nett, wie immer alle dachten?
mehr...

USA: "Iran hat Tanker mit Saddams Massenvernichtungswaffen angegriffen!"

Washington (dpo) - Da waren sie also die ganze Zeit! Nachdem zwei Öltanker in der Straße von Hormus angegriffen wurden, legte US-Außenminister Mike Pompeo heute ungeheuerliche Beweise für eine Täterschaft Irans vor: Demnach soll das Mullah-Regime die Schiffe mit den bislang verschollenen Massenvernichtungswaffen von Saddam Hussein angegriffen haben.
mehr...

Regierung bläst Volkszählung 2021 ab, weil sie gemerkt hat, dass man Einwohnerzahl Deutschlands ganz leicht googeln kann

Berlin (dpo) - Gute Nachrichten für den Steuerzahler! Die Bundesregierung hat heute die eigentlich für 2021 geplante Volkszählung abgesagt. Zuvor hatten Experten des Innenministeriums herausgefunden, dass man die Einwohnerzahl Deutschlands auch einfach googeln kann.
mehr...

Studie: 16-jähriges Mädchen hassen viel einfacher, als sich mit Klimawandel zu befassen

München (dpo) - Offenbar ist es für viele Menschen erheblich einfacher, bei jeder sich bietenden Gelegenheit ein 16-jähriges Mädchen öffentlich verächtlich zu machen, als sich ernsthaft mit der Bekämpfung der globalen Erwärmung zu befassen. Das ergab eine Auswertung mehrerer tausend Social-Media-Postings der letzten Monate.
mehr...

PR-Beauftragter der Union trinkt seinen Schnaps heute direkt im Bett

Berlin (dpo) - Es hat doch alles sowieso keinen Zweck mehr. Frank Hänisch (36), der PR-Beauftragte der Union hat sich entschlossen, heute gar nicht erst zur Arbeit zu gehen und seinen Schnaps stattdessen direkt im Bett zu trinken.
mehr...

Zur Stauvermeidung: Verkehrsministerium will Autobahn nur für Baustellen errichten

Berlin (dpo) - Für Autofahrer sind sie seit jeher ein großes Ärgernis: Baustellen sorgen immer wieder für Staus und Verzögerungen. Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) hat nun beschlossen, eine komplett neue Autobahn zu errichten, die ausschließlich für Baustellen vorgesehen ist und für weniger Staus im Bundesgebiet sorgen soll.
mehr...

Grüne im Glück: Mehrheit ihrer Wähler zu jung, um sich an Regierungsbeteiligung 1998-2005 zu erinnern

Berlin (dpo) - 20 Prozent, 25 Prozent, 27 Prozent! Die Grünen eilen von einem Umfragehoch zum nächsten. Dabei scheint die Partei vor allem davon zu profitieren, dass ein Großteil ihrer Wähler schlicht zu jung ist, um sich an die grüne Regierungsbeteiligung von 1998 bis 2005 zu erinnern.
mehr...

Nach Nahles-Rücktritt: Verbleibende drei SPD-Mitglieder wollen Partei gemeinsam leiten

Berlin (dpo) - Sie sind der harte Kern: Nach dem Rücktritt von Andrea Nahles von allen Parteiämtern wollen die letzten drei verbleibenden SPD-Mitglieder die Partei gemeinsam leiten: Malu Dreyer (SPD), Thorsten Schäfer-Gümbel (SPD) und Manuela Schwesig (SPD).
mehr...

Nach Rücktritt als SPD-Vorsitzende: Nahles wird neue Türsteherin im Berghain

Berlin (dpo) - Erst gestern hat Andrea Nahles ihren Rücktritt als Partei- und Fraktionschefin der SPD verkündet. Wie nun bekannt wurde, hat sie offenbar innerhalb von 24 Stunden bereits einen neuen Job gefunden: Künftig wird die 48-Jährige vor dem legendären Berliner Techno-Club Berghain als Türsteherin arbeiten.
mehr...

Chemtrail-Explosion bei Bilderberger-Treffen: Drei Reptiloiden verletzt

Montreux (dpo) - Chaos am Fairmont Palace Hotel im schweizerischen Montreux! Offenbar hat sich dort während der jährlich stattfindenden Bilderberg-Konferenz eine Chemtrail-Explosion ereignet. Dabei haben sich drei Reptiloiden zum Teil schwer verletzt. Unklar ist, ob für die Bevölkerung Gefahr besteht.
mehr...

Endlich ein Gegenkandidat: Bekennender Masochist bewirbt sich um SPD-Vorsitz

Berlin (dpo) - Jetzt bekommt Andrea Nahles doch noch einen formidablen Konkurrenten: Der bekennende Masochist Karl-Heinz Krögelbeck (41) aus Berlin hat heute seine Kandidatur für den SPD-Fraktions- und Parteivorsitz bekanntgegeben. Krögelbeck, von Freunden auch "nutzloses Bückstück" genannt, bringt auf dem Papier alle Eigenschaften mit, die ein Politiker braucht, um die SPD im Jahr 2019 zu führen.
mehr...

CDU-Gegner fordern, dass Kramp-Karrenbauer Parteichefin auf Lebenszeit wird

Berlin (dpo) - Nach schweren Fehlern im Wahlkampf und ihren mehr als unglücklichen Reaktionen auf das schlechte Wahlergebnis ihrer Partei steht CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer geschwächt da. Doch nun erhält die 56-Jährige Rückendeckung von unerwarteter Seite: Ausgerechnet CDU-Gegner fordern nun, Kramp-Karrenbauer zur Parteivorsitzenden auf Lebenszeit zu ernennen.
mehr...

SPD nur noch 46 Wahldebakel davon entfernt, zu verstehen, dass Bürger unzufrieden mit ihr sind

Berlin (dpo) - Die SPD ist derzeit offenbar nur noch 46 krachende Wahlniederlagen davon entfernt, endlich zu verstehen, dass die Bürger mit ihrer Politik unzufrieden sind. Nach Einschätzung zahlreicher Politikexperten könnte die Partei bereits in weniger als zwei Jahrzehnten so weit sein, grundlegende inhaltliche Veränderungen anzustoßen.
mehr...

"Meinungsmache gegen CDU muss aufhören": Kramp-Karrenbauer verbietet sich selbst den Mund

Berlin (dpo) - Mit deutlichen Worten hat sich heute die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer gegen öffentliche Meinungsäußerungen gewandt, die ihrer Partei bewusst Schaden zufügen. "Diese Meinungsmache gegen die CDU muss aufhören", erklärte die 56-Jährige, bevor sie sich selbst den Mund verbot.
mehr...
Powered by Blogger