The Postillon

Reklame



Faktillon

Postillon24

Aus dem Video-Archiv

Newsticker

Posts mit dem Label Religion werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Deutsches Kind, das eine Woche kein Schweinefleisch gegessen hat, spricht plötzlich arabisch

Duisburg (dpo) - Sind das die ersten Folgen falsch verstandener Toleranz? Nachdem es durch ein tragisches Versehen eine Woche lang kein Schweinefleisch gegessen hatte, sprach ein vierjähriges deutsches Mädchen aus Duisburg heute plötzlich arabisch. Die Eltern des Kindes waren fälschlicherweise davon ausgegangen, dass es in der Kita regelmäßig mit Schweinefleisch versorgt wird.
mehr...

Aus Rücksicht auf Muslime: Erster Kindergarten schenkt kein Bier mehr an Kinder aus

Leipzig (dpo) - Sinnvolle Rücksichtnahme oder falsch verstandene Toleranz? Kinder in einer Kindertagesstätte in Leipzig bekommen ab sofort kein Bier mehr zum Mittagessen. Die Begründung: Man will Rücksicht auf die religiösen Vorschriften von muslimischen Kindern nehmen, die keinen Alkohol trinken dürfen. Die AfD spricht von einem Kniefall und warnt vor einer schleichenden Islamisierung.
mehr...

Nach vorzeitiger Haftentlassung: Salafistenprediger Sven Lau wird in sein Heimatland abgeschoben

Düsseldorf (dpo) - Der Staat greift durch: Nach seiner vorzeitigen Entlassung aus dem Gefängnis soll der Salafistenpresiger Sven Lau umgehend in sein Heimatland abgeschoben werden. Das gab das Innenministerium heute bekannt.
mehr...

Mysteriös: AfD-Politiker haben noch gar nichts zu Terroranschlag von Christchurch getwittert

Christchurch (dpo) - Es ist ein Mysterium. Nach einem von einem Rechtsextremisten verübten Terroranschlag mit mindestens 49 Toten Muslimen im neuseeländischen Christchurch hat sich rätselhafterweise noch nicht ein einziger AfD-Politiker auf Twitter zu Wort gemeldet. Ob dahinter eine teilweise Störung des Kurznachrichtendienstes steckt, von der nur Politiker dieser Partei betroffen sind, oder ob sie alle plötzlich kollektiv eingeschlafen sind, ist derzeit noch unklar.
mehr...

Zeichen gegen Islamisierung: AfD fordert, Narrenruf in "Kölle Christuusf" abzuändern

Köln (dpo) - Die Islamisierung Deutschlands macht auch vor urdeutschen Traditionen wie dem Karneval nicht halt – davon ist man bei der AfD Köln überzeugt. Die Partei fordert nun, den Jeckenruf "Kölle Alaaf" in "Kölle Christuusf" abzuändern, um nicht im öffentlichen Raum die islamische Gottheit zu preisen.
mehr...

Katholische Kirche beschließt Burkapflicht für Ministranten

Vatikan (dpo) - Zum Abschluss des Missbrauchsgipfels im Vatikan hat die katholische Kirche als zentrale Maßnahme im Kampf gegen Kindesmissbrauch eine Burkapflicht für Ministranten eingeführt. Mit der aus einer anderen großen Weltreligion übernommenen Ganzkörperverschleierung soll verhindert werden, dass Priester zu sexuellen Übergriffen verleitet werden.
mehr...

"Ach, es ist ein ANTI-Missbrauchsgipfel?": Erste Bischöfe reisen enttäuscht aus Rom ab

Rom (dpo) - Das haben sie sich aber völlig anders vorgestellt: Nur kurz nach ihrer Ankunft zum großen Missbrauchsgipfel im Vatikan sind heute mehrere Bischöfe enttäuscht wieder aus Rom abgereist, nachdem sie feststellen mussten, dass es sich bei dem Treffen trotz des Namens in Wahrheit um einen Anti-Missbrauchsgipfel handelt.
mehr...

Gott nervös, weil er nicht weiß, in welchem Outfit er Karl Lagerfeld empfangen soll

Himmel (dpo) - Schon seit einer gefühlten Ewigkeit steht Gott vor seinem Kleiderschrank und überlegt fieberhaft, was er anziehen soll. Der Anlass: Der berühmte Modedesigner Karl Lagerfeld (85✝) hat sich spontan angekündigt und wird schon in wenigen Minuten vor ihm stehen.
mehr...

Peinliche Panne in Abu Dhabi: Papst und Scheich laufen versehentlich über Lüftungsschacht

Abu Dhabi (dpo) - Peinlicher Fauxpas beim Besuch des Papstes in den Vereinigten Arabischen Emiraten! Das Oberhaupt der Katholischen Kirche lief heute in Abu Dhabi gemeinsam mit seinem Gastgeber Scheich Chalifa bin Zayid Al Nahyan versehentlich über einen nur mit einem Gitter bedeckten Lüftungsschacht.
mehr...

"Hihi, die tragen ja alle Frauenkleider": Papst verkneift sich Lachen bei Besuch in Emiraten

Abu Dhabi (dpo) - So etwas hat der Papst noch nicht gesehen. Bei seinem ersten Staatsbesuch in den Vereinigten Arabischen Emiraten hatte Franziskus große Mühe, nicht plötzlich laut loslachen zu müssen, als er sah, dass seine Gastgeber in wallende Kleider gewandet waren.
mehr...

Islampropaganda: AfD ruft zum Boykott von Rotbäckchensaft auf

Berlin, Unkel (dpo) - "Weg mit diesem Kopftuchmädchen!" – mit deutlichen Worten hat die AfD den Fruchtsafthersteller Haus Rabenhorst aufgefordert, das Logo des beliebten "Rotbäckchen"-Safts abzuändern. Bis dahin werde die Partei ihre Anhänger dazu aufrufen, die Marke zu boykottieren.
mehr...

"Die Dinger funktionieren ja gar nicht!": Söder hängt frustriert alle Kreuze wieder ab

München (dpo) - "Die Dinger funktionieren ja gar nicht!" – mit diesen Worten hat Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) heute damit begonnen, sämtliche Kreuze in der Staatskanzlei abzuhängen. Zudem plant er, den sogenannten Kreuzerlass schnellstmöglich wieder zurückzuziehen.
mehr...

Katholische Kirche präsentiert Waria, die fiese Widersacherin von Maria

Rom (dpo) - Die katholische Kirche hat heute ihrem Kanon an Heiligen, Engeln und Dämonen einen ungewöhnlichen neuen Charakter hinzugefügt: Waria, die fiese Widersacherin von Maria. Laut Luis Ladaria, dem Präfekt der Kongregation für Glaubenslehre, soll die Einführung Warias helfen, das heilige Franchise auch nach 2000 Jahren frisch zu halten.
mehr...

Nach Umfrage-Tief in Bayern: Söder will in Behörden jetzt gleich zwei Kreuze aufhängen

München (dpo) - Doppelt hält besser: Nach dem neuesten Umfragetief von 38 Prozent reagiert Bayerns Ministerpräsident Markus Söder mit einem neuen Erlass. Künftig müssen in allen bayerischen Behörden zwei Kruzifixe gut sichtbar im Eingangsbereich hängen.
mehr...

Thor für Deutschland!

Asgard (dpo) - Was für ein Hammer! Der nordische Donnergott Thor hat sich soeben als Fan der Nationalmannschaft geoutet. Das berichten übereinstimmend mehrere Medien aus Asgard, wo er das Spiel gegen Mexiko live verfolgt.
mehr...

Kruzifix-Pflicht wirkt: Alle Bayern plötzlich wieder Christen

München (dpo) - Preiset den Herrn! Nur wenige Stunden nach Inkrafttreten des Kruzifix-Erlasses in Bayern, der Kreuze im Eingangsbereich jeder staatlichen Behörde vorschreibt, sind alle ehemals ungläubigen Einwohner des Freistaates geschlossen zum Christentum konvertiert. Damit ist Bayern wieder komplett christlich-abendländisch geprägt.
mehr...

Endlich: Herr wirft Hirn vom Himmel

Himmel, Erde (dpo) - Offenbar hat der Allmächtige das Flehen der Menschheit erhört: Nach millionenfacher Aufforderung und unzähligen Stoßgebeten wurde heute - mutmaßlich vom Herrn persönlich - massenhaft Hirn vom Himmel geworfen. Mehrere Milliarden Tonnen Denkorgane gingen seit 9 Uhr deutscher Zeit auf allen sechs Kontinenten nieder.
mehr...

Vampire kritisieren Kruzifix-Pflicht für bayerische Behörden scharf

München (dpo) - Von allen Seiten regt sich Widerstand gegen den Beschluss des bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder, alle Behörden des Freistaats mit Kreuzen auszustatten. Inzwischen haben auch viele Vampire scharfe Kritik an dem Vorhaben geübt.
mehr...

Neuer Söder-Vorstoß: Behördenmitarbeiter müssen jeden Satz mit "Amen" beenden

München (dpo) - Mit den Kruzifixen im Eingangsbereich von Behörden ist es offenbar noch nicht getan. Wie jetzt bekannt wurde, müssen Mitarbeiter in bayerischen Behörden zusätzlich ab sofort jeden Satz mit dem Wort "Amen!" beenden. Dadurch soll die kulturelle Identität Bayerns auch sprachlich vor dem Verfall bewahrt werden.
mehr...

Söder nach Kruzifix-Fototermin mit schweren Verbrennungen an den Händen behandelt

München (dpo) - Große Sorge um den bayerischen Landesvater: Nach seinem Fototermin zur Vorstellung der Pläne, in bayerischen Behörden Kreuze aufzuhängen, ist Markus Söder mit schweren Verbrennungen an den Händen ins Krankenhaus eingeliefert worden.
mehr...
Powered by Blogger