The Postillon

Reklame



Faktillon

Postillon24

Aus dem Video-Archiv

Newsticker

Posts mit dem Label Wirtschaft werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Sensoren an Pissoirs in Wahrheit Kameras, über die geschultes Spülpersonal zuschaut

Düsseldorf (dpo) - Selbstspülende Pissoirs gehören heute bei den meisten öffentlichen Toilettenanlagen zum Standard. Doch eine Recherche des Postillon zeigt nun: Hinter den vermeintlich automatischen Sensoren stecken in Wirklichkeit Kameras, über die geschultes Personal zuschaut, um im richtigen Moment die Spülung auszulösen.
mehr...

Saarland führt den Euro ein

Saarbrücken (dpo) - Das Saarland führt zum 1. Januar 2019 offiziell den Euro ein. Damit reiht es sich als letztes Bundesland in das EU-weite Bezahlsystem ein. Die Bundesregierung hat bereits grünes Licht gegeben und die EZB beauftragt, 200 Banknoten mehr als sonst drucken zu lassen.
mehr...

Oktoberfestwirt findet Glühweinpreise auf Weihnachtsmarkt fair und angemessen

München (dpo) - Das passt schon alles so! Laut der Meinung von Wiesn-Wirt Michael Berghuber sind die Glühweinpreise auf Deutschlands Weihnachtsmärkten völlig fair und angemessen. Dass Glühweinstände mancherorts bis zu 4,50 Euro pro Tasse verlangen, findet der 64-Jährige total in Ordnung.
mehr...

Verspätungen wie immer: Stundenlanger Bahnstreik von niemandem bemerkt

Berlin (dpo) - Zahlreiche Mitglieder der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) haben heute zwischen 5 und 9 Uhr bundesweit für höhere Löhne und eine Reduzierung der Wochenarbeitszeit gestreikt. Wie sich nun herausstellte, wurde die Arbeitsniederlegung jedoch von einem Großteil der Zugreisenden gar nicht erst bemerkt, weil sie die stundenlangen Verzögerungen für die üblichen Verspätungen der Deutschen Bahn hielten.
mehr...

Kundin kauft bei IKEA nur das, was sie ursprünglich kaufen wollte

Koblenz (dpo) - Es klingt unglaublich: Eine Frau hat heute in Koblenz in einer IKEA-Filiale nur genau den Artikel erworben, dessen Kauf sie sich zuvor vorgenommen hatte. Unter den erstaunten Blicken von Angestellten und anderen Kunden verließ die 29-jährige Janina Gaedeke den Kassenbereich mit nicht mehr als einem einzigen "Ordning"-Besteckständer aus Edelstahl für 1,79 Euro.
mehr...

SodaStream bringt ersten Wassersprudler für stilles Wasser auf den Markt

Frankfurt (dpo) - Die internationale Sodastream Gruppe hat heute in ihrer deutschen Niederlassung in Frankfurt am Main das neue Produkt "Sodastream Crystal 2.0 Silent Titan" vorgestellt – den weltweit ersten Wassersprudler für Wasser ohne Kohlensäure. Er soll schon bald für nur 110 Euro (zzgl. 9,99 Euro/Kartusche) hierzulande erhältlich sein.
mehr...

Krasse Black-Friday-Deals: 1-Euro-Laden bietet alles für 99 Cent an

Kassel (dpo) - Auch ein 1-Euro-Laden aus Kassel beteiligt sich an den Rabattschlachten am sogenannten Black Friday. Dort werden heute alle Produkte für nur 99 Cent angeboten! Inzwischen hat sich vor dem Laden eine 150 Meter lange Schlange gebildet.
mehr...

Wegen Niedrigwasser: Rhein nur noch für Papierschiffchen zugelassen

Köln, Bonn, Mainz (dpo) - Aufgrund des anhaltenden Niedrigwassers ist der Rhein ab sofort nur noch für Papierschiffchen zugelassen. Das gab die Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt in Bonn heute bekannt. Die kleinen Papierboote verfügen als einzige über einen Tiefgang, der gering genug ist, um nicht auf Grund zu laufen.
mehr...

Stopp von Rüstungsexporten: Deutschland liefert nur noch Kuchen und Torten an Saudi-Arabien

Berlin (dpo) - Richtig so! Nach der Ermordung des Journalisten Jamal Khashoggi im saudischen Konsulat in Istanbul hat die Bundesregierung einen vollständigen Stopp aller Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien angekündigt. Stattdessen sollen nur noch Kuchen und Torten geliefert werden, die in einer neuen Kooperation von Heckler & Koch und Coppenrath & Wiese (Heckler & Coppenrath) hergestellt werden.
mehr...

13 Fehler, die Sie bei einem Bewerbungsgespräch unbedingt vermeiden sollten

Wer zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen ist, hat viel zu gewinnen – aber auch viel zu verlieren. Oft sind es vermeintliche Kleinigkeiten, die hoffnungsvolle Bewerber am Ende den Traumjob kosten. Wir haben erfahrene Personaler gefragt und eine Liste der häufigsten Patzer von Jobsuchenden erstellt. Hier sind 13 Fehler, die Sie nie bei einem Vorstellungsgespräch machen sollten:
mehr...

"Oh, ganz die Zeit vergessen!" BER-Bauarbeiter kommen nach 8 Jahren aus Mittagspause zurück

Berlin (dpo) - "Huch, ist es wirklich schon so spät?" – nach über acht Jahren sind heute alle Bauarbeiter des Berliner Großstadtflughafens BER hektisch aus der Mittagspause zurückgekehrt. Die 700 Arbeiter, die sich am 14. September 2010 um 12:55 Uhr in die Pause verabschiedeten, hatten nach eigenen Angaben völlig die Uhrzeit vergessen.
mehr...

Weil er mit der Frau des Chefs schlief: Selbstständiger gefeuert

Bonn (dpo) - Hätte er sich doch bloß zusammengerissen! Weil er mit der Frau seines Chefs schlief, hat der selbstständige Architekt Heiko Böckmann heute seinen Job verloren. Derzeit befindet sich der 41-jährige Einzelunternehmer zu Hause in seinem Home-Office, wo er seine Sachen zusammenpackt.
mehr...

Abgeordnete müssen künftig Logos ihrer Sponsoren auf der Kleidung tragen

Berlin (dpo) - Das Bundesverfassungsgericht hat sich heute in einem Urteil für mehr Transparenz bei der Finanzierung von Parteien und Politikern ausgesprochen: Künftig müssen Abgeordnete die Logos ihrer Sponsoren aus Industrie und Wirtschaft gut sichtbar auf ihrer Kleidung tragen, wie man es etwa aus dem Motorsport kennt.
mehr...

Deal perfekt: Diesel-Besitzer können ihr Fahrzeug kostenlos gegen großen Blechwürfel eintauschen

Berlin (dpo) - Endlich kann die GroKo wieder einen Erfolg vermelden! Der Regierung ist es gelungen, den Automobilkonzernen im Diesel-Streit einen Kompromiss abzuringen. Demnach können Diesel-Besitzer in den 14 am stärksten mit Stickoxid belasteten Großstädten ihr Fahrzeug gegen einen großen Blechwürfel mit erheblich besseren Abgaswerten eintauschen – und zwar kostenlos!
mehr...

"Weil sie den Krombacher Forst abholzen": Frau boykottiert REWE

Paderborn (dpo) - Genug ist genug! Ramona Denecke nutzt ihre Macht als Konsumentin und boykottiert künftig die Supermarktkette REWE, weil das Unternehmen den Krombacher Forst rücksichtslos abholzen lässt. Ab sofort will sie nur noch bei Konkurrenten wie Edeka, Aldi, Lidl oder Penny einkaufen.
mehr...

Herber Verlust: Heckler & Koch verliert engsten Vertrauten in Berlin

Berlin, Rottweil (dpo) - Es ist eine bittere Niederlage für den baden-württembergischen Waffenhersteller Heckler & Koch. Mit Volker Kauder (H&K) verliert das Rüstungsunternehmen seinen wichtigsten Fürsprecher in Berlin.
mehr...

Mieten zu hoch: Immer mehr Schnecken können sich kein Haus mehr leisten

Berlin (dpo) - Sie sind das nächste Opfer des Immobilienbooms: Immer mehr Schnecken mussten in den letzten Monaten aufgrund von steigenden Mieten ihre Häuser verlassen. Viele der Bauten werden im Zuge der Gentrifizierung aufwendig saniert und teuer weitervermietet.
mehr...

Immer dieser Radau: Ents im Hambacher Forst werden langsam wütend

Hambacher Forst (dpo) - Was ist das denn ständig für ein Geschrei? Mehrere hundert im Hambacher Forst ansässige Ents sind allmählich ziemlich genervt von dem Trubel um sie herum. Die baumartigen Wesen, die den 12.000 Jahre alten Wald bewohnen, wollen sich das offenbar nicht mehr lange mit ansehen.
mehr...
Powered by Blogger