The Postillon

Reklame



Faktillon

Postillon24

Aus dem Video-Archiv

Newsticker

Posts für Suchanfrage fake news werden nach Relevanz sortiert angezeigt. Nach Datum sortieren Alle Posts anzeigen

Ratgeber: Alles, was Sie jetzt über Fake-News wissen müssen

Die Gefahr kommt aus dem Netz: Fake-News halten derzeit Deutschland in Atem. Doch was verbirgt sich eigentlich genau hinter dem englischen Begriff, der gerade durch alle Medien geistert? Und wie können Sie sich schützen? Der Postillon hat gewohnt seriös recherchiert und verrät Ihnen alles, was Sie jetzt über Fake-News wissen müssen:
mehr...

Hat Fake-News verbreitet: Türkischer Journalist zu 5 Jahren Haft verurteilt

Istanbul (dpo) - In der Türkei werden Fake-News nicht auf die leichte Schulter genommen wie hierzulande: Ein Gericht in Istanbul hat heute den Journalisten Tamer Kurtulus wegen des mutwilligen Verbreitens nachweislich falscher Nachrichten zu fünf Jahren Haft verurteilt. Schon seit einigen Monaten nimmt die Türkei im Kampf gegen Fake-News eine Vorreiterrolle ein.
mehr...

Bundeskanzler Hubert Dreher will Fake-News unter Strafe stellen

Köln (dpo) - Fake-News im Internet stellen ein immer größeres Problem dar. Deshalb wollen nun die im Kölner Reichstag vertretenen Parteien HPD, ALP, DPD, NKL sowie die Grauen die Verbreitung gefälschter Nachrichten härter bestrafen. Einzig die Orthodoxen haben verfassungsrechtliche Bedenken gegen das Vorhaben.
mehr...

Leserbriefe der Woche (KW 5/18)

Jede Woche erreichen die Postillon-Redaktion zahlreiche Leserbriefe. An dieser Stelle präsentieren wir mehr oder weniger regelmäßig eine kleine Auswahl.
mehr...

Sonntagsfrage: Was sagen Sie dazu, dass Trump das Atomwaffenarsenal der USA vergrößern will?

"Solange Staaten Atomwaffen haben, werden wir im Rudel ganz oben stehen" – mit diesen Worten kündigte Leitwolf Donald Trump an, das US-amerikanische Atomwaffenarsenal auszubauen. Droht uns allen jetzt der größte Rudel-"Bums" aller Zeiten? In dieser Woche will der Nuklearexplosillon (unterstützt durch Apocalypse Control) von Ihnen wissen:
mehr...

Facebook geht gegen Fake-News vor: Alle Meldungen von Bild.de und Focus.de gelöscht

Menlo Park (dpo) - Hunderttausende Facebook-User dürften sich heute Morgen verwundert die Augen gerieben haben: Das soziale Netzwerk hat durch eine Änderung seines Algorithmus sämtliche Meldungen von Bild.de und Focus.de mit sofortiger Wirkung aus seiner Timeline verbannt. Ziel der Maßnahme sei es, die massenhafte Verbreitung von Fake-News einzudämmen, teilte das Unternehmen heute mit.
mehr...

Nackter Martin Schulz im Handstand fordert EU-weites Vorgehen gegen Fake-News

Brüssel (dpo) - EU-Parlamentspräsident Martin Schulz (SPD) hat sich heute mit klaren Worten zur aktuellen Fake-News-Debatte geäußert. Europa müsse gemeinsam gegen Falschmeldungen im Internet vorgehen, so Schulz, während er vor Reportern nackt einen Handstand vorführte.
mehr...

Schluss mit Fake News! REAL NEWS - das neue Postillon-Buch ist da!

Vergessen Sie Bild, Zeit, Süddeutsche, Apotheken Umschau, Spiegel und all die anderen: In Zeiten von Fake News ist dieses bis an den Rand mit REAL NEWS gefüllte Buch des Postillon mit einem Vorwort von Donald Trump höchstpersönlich genau das Richtige. Immerhin lautet das Motto des Postillon schon seit 1845: Ehrliche Nachrichten - unabhängig, schnell, seit 1845! Noch Fragen? Hier sind die Antworten:
mehr...

Kampf gegen Fake-News: Facebook wird ab 1. Mai kostenpflichtig

Washington (dpo) - Bekommt Facebook so sein Problem mit Fake-News und Datenmissbrauch in den Griff? Wie der Gründer und Chef des Unternehmens Mark Zuckerberg bei seiner intensiven Befragung vor dem US-Kongress bekannt gab, wird das soziale Netzwerk weltweit kostenpflichtig. Dies bestätigten auch mehrere große Medien übereinstimmend.
mehr...

Sonntagsfrage: Was halten Sie davon, dass "Focus Online" für Facebook Fake News bekämpfen soll?

"Fakten! Fakten! Fakten!": So lautete der berühmte Werbespruch, mit dem Helmut Markwort ("Sigmar Gabriel tritt morgen zurück", 8.5.2016) in den 90ern das Magazin "Focus" bekanntmachte. Da ist es doch nur konsequent, dass Facebook nun "Focus Online" engagieren will, um Fake News zu bekämpfen. Entsprechend will der Bockillon (unterstützt von Gärtner Control) diesmal von Ihnen wissen:
mehr...

Sonntagsfrage: Was sagen Sie zum wachsenden Einfluss von Fake-News im Internet?

Ronald Pofalla ist zum Infrastruktur-Vorstand der Deutschen Bahn aufgestiegen und gilt als aussichtsreicher Kandidat für die Nachfolge von Bahnchef Grube. Diese Meldung ist nur eines von vielen Beispielen für sogenannte Fake-News, die leider immer häufiger im Internet zu finden sind. Während erfahrene Mediennutzer sofort erkennen, dass ein Polit-Versager wie Pofalla niemals einen so wichtigen Posten bekommen könnte, glaubt der Laie diese Meldung, ohne sie zu hinterfragen. Apropos Fragen, der Postfaktillon will in dieser Woche (unterstützt von Truth Control) von Ihnen wissen:
mehr...

Nach einhelligem Lob für Syrien-Angriff: Trump erwägt, weitere Länder zu bombardieren

Washington (dpo) - Für seine militärische Reaktion auf den Giftgasanschlag in Syrien bekam Donald Trump in den letzten Tagen nicht nur von US-Medien und Demokraten, sondern auch international viel Lob. Überrascht von so viel positiver Resonanz erwägt der US-Präsident nun, in Kürze auch noch ein paar weitere Nationen völkerrechtswidrig zu bombardieren.
mehr...

"Verdammte Fake News!": Trump nach Lob für seine Rede außer sich vor Wut

Washington (dpo) - Er wird einfach nicht mehr warm mit den Medien: Donald Trump hat kurz nach seiner mit Spannung erwarteten ersten Rede vor dem US-Kongress erneut zum Rundumschlag gegen die Presse ausgeteilt. Grund war das erschreckend positive Feedback auf seine 61-minütige Rede.
mehr...

Sonntagsfrage: Glauben Sie noch an den Weihnachtsmann?

Schon bald schallt es wieder landauf, landab: "Na, wart ihr auch alle schön brav?" – eine Frage, die  heutzutage nur noch die wenigsten Kinder ohne ihren Anwalt beantworten würden. Doch wie ist eigentlich Ihre Beziehung zum Weihnachts- bzw. Kerstman, wie ihn der Holländer nennt? Ho-ho-hostillon will unterstützt vom Meinungsforschungsinstitut Reindeer Control in dieser Woche von Ihnen wissen:
mehr...

CIA: Putin hat Hitler 1933 zum Wahlsieg verholfen

Berlin, Moskau (dpo) - Dass Wladimir Putin die US-Wahl maßgeblich beeinflusst hat, steht für die meisten Medien außer Zweifel. Nun wurde bekannt, dass der russische Präsident offenbar auch in der deutschen Politik seine Finger im Spiel hatte: Laut einer CIA-Analyse hat Putin bei der Reichstagswahl im Jahr 1933 mit gezielter Propaganda dem NSDAP-Kandidaten Adolf Hitler zum Wahlsieg verholfen.
mehr...

Donald Trump im Interview: "Was kümmert mich das Klima? Ich bin eh in zehn Jahren tot"

Wieder einmal ist es Donald Trump gelungen, die internationale Gemeinschaft vor den Kopf zu stoßen: Mit dem Ausstieg aus dem Pariser Klimaabkommen macht der US-Präsident 20 Jahre harter Verhandlungen zunichte. Im Exklusiv-Interview mit The Postillon stellt er sich nun erstmals persönlich allen wichtigen Fragen zu diesem historischen Schritt:
mehr...

Leserbriefe der Woche (KW 25/18)

Jede Woche erreichen die Postillon-Redaktion zahlreiche Leserbriefe. An dieser Stelle präsentieren wir mehr oder weniger regelmäßig eine kleine Auswahl.
mehr...

Beim Twittern gestorbenem Trump ist "covfefe"-Hype gerade ziemlich egal

Washington (dpo) - Das ganze Internet amüsiert sich gerade über einen versehentlich abgesendeten Tweet Donald Trumps, der mit dem Wort "covfefe" endet. Den vor einigen Stunden beim Verfassen der Nachricht verstorbenen US-Präsident Donald Trump lassen die Witze hingegen erstaunlich kalt.
mehr...

Ratgeber: Alles, was Sie über die Ermittlungen gegen Trump wissen müssen

Für den US-Präsidenten wird die Woche einfach nicht besser: Das US-Justizministerium hat einen Sonderermittler eingesetzt, der in Sachen Trump-Russland endlich für Klarheit sorgen soll. Aber worum geht es denn nun eigentlich genau? Hier erfahren Sie alles, was Sie über die Ermittlungen gegen Donald Trump wissen müssen:
mehr...
Powered by Blogger