Newsticker

Donnerstag, 4. Juni 2009

Doch kein Skandal um Europatags-Schwänzerin Koch-Mehrin

Brüssel (dpo) - Rehabilitation für die FDP-Europaabgeordnete Silvana Koch-Mehrin: Ihre zunächst schockierend niedrig wirkende Anwesenheitsquote von unter 45 Prozent (mehr dazu hier, hier, hier, hier und hier) ist weniger bedenklich, als bisher angenommen. Ihr Anwalt Rolf Gräfingerererer lieferte der Redaktion von Der Postillon eindeutige Belege dafür, dass für die fraglichen Tage schriftliche Atteste von Koch-Mehrins Mutter vorlagen.
mpr; Bild rechts (zum Vergrößern anklicken): Halb so wild: Die Mama hatte alles abgesegnet.; Plakat links: Ihre Arbeit lohnt sich: Silvana Koch-Mehrin.

Aktuell aus dem Postillon-Archiv:
Die Postillon-Europawahlanalyse