The Postillon

Reklame



Aus dem Video-Archiv

Faktillon

Postillon24

Newsticker

Trump lobt Putin, weil Russland NATO-Ziel von 2% Militärausgaben locker erreicht

Helsinki (dpo) - Endlich macht es mal einer richtig! US-Präsident Donald Trump hat Wladimir Putin dafür gelobt, dass Russland das NATO-Ziel, mindestens 2 Prozent des Bruttoinlandsprodukts ins Militär zu investieren, schon seit Jahren mühelos einhält. Seit seinem Amtsantritt mahnt Trump säumige NATO-Mitglieder immer wieder mit harten Worten dazu, endlich mehr für Rüstung auszugeben.
mehr...

Frau klebt sich Schnurrbart an, damit Friseur günstigen Herrentarif berechnet

Mönchengladbach (Archiv) - Dreister Betrug oder genialer Spartrick? Eine 23-jährige Frau hat sich vor einem Friseurbesuch in Mönchengladbach einen falschen Schnurrbart angeklebt, um in den Genuss des erheblich günstigeren Herrentarifs zu kommen. Wie bei allen Friseursalons liegt der Preis eines Haarschnitts für Frauen deutlich über dem für Herren.
mehr...

Typen, die sagten, Nationalmannschaft sei ausgeschieden, weil sie nicht deutsch genug war, behaupten jetzt, Frankreich habe gewonnen, weil so viele "Afrikaner" mitspielten

Berlin (dpo) - Dieselben Typen, die den Grund für das peinliche Vorrunden-Aus der deutschen Nationalmannschaft darin sahen, dass die DFB-Elf nicht "deutsch" genug sei, behaupten jetzt, Franzosen hätten nur deshalb den Weltmeistertitel gewonnen, weil so viele Spieler mit afrikanischen Wurzeln in ihrer Mannschaft spielen.
mehr...

Newsticker (1224)

+++ Immer Klarer: Kneipengast scheint Alkoholiker zu sein +++
+++ In nur zwei Sätzen: Reporter fasst Wimbledon-Finale zusammen +++
+++ Nĭ hăo: Chinese gibt Anti-Gewaltkurs +++
+++ Es war ein Mal: Dermatologe erzählt seiner Gattin Überstunden-Märchen +++
+++ Kennt alle Scheichwege: Haremsdame verrät geheimen Zugang zum Palast +++
+++ Bot nur Crashkurse an: Fahrschule geschlossen +++
+++ Trägt jetzt einen Schnauzer: Gesuchter Bankräuber mit Hund auf dem Arm kaum zu erkennen +++
mehr...

Bitter! WM-Aus für Frankreich nach nur sieben Spielen

Moskau (dpo) - Es ist eine herbe Enttäuschung für Griezmann, Mbappé, Pogba & Co. Nach nur sieben Spielen schied die französische Nationalmannschaft am Sonntagabend überraschend aus der WM aus und wird nun den Heimflug antreten müssen. Dass auch der beim heutigen Spiel unterlegene Kontrahent Kroatien raus ist, dürfte dem französischen Team nach einem aufopferungsvollen Spiel nur schwachen Trost bieten.
mehr...

Sonntagsfrage: Was halten Sie von Trumps Forderung, dass Deutschland drastisch aufrüsten soll?

Dank ihrer maroden Bundeswehr war die Bundesrepublik in den letzten Jahren eine fast waffenlose Friedensnation. Doch das soll sich jetzt ändern: US-Präsident Donald Trump verlangt, dass Deutschland künftig deutlich mehr für Rüstung ausgibt (2% des BIP bis 2019, 4% bis 2024, 100% bis 2033). Volltreffer oder Fehlschuss? In dieser Woche möchte der Aufrüstillon (unterstützt durch War Control) von Ihnen wissen:
mehr...

Fakir schafft es, nur einen einzelnen Kartoffelchip aus Packung zu essen

Neu-Delhi (Archiv) - Das ist zuvor noch keinem Menschen gelungen: Der indische Fakir Haripal Viswansani hat heute vor laufenden Kameras einen einzigen Kartoffelchip aus einer frisch geöffneten Packung gegessen und saß dann mehrere Stunden lang schweigend da, ohne ein weiteres Mal in die Packung zu greifen.
mehr...

10 untrügliche Anzeichen, dass Ihr Diesel manipuliert ist

VW, Mercedes, BMW… Der Dieselskandal zieht immer weitere Kreise. Erst heute gab Audi den Rückruf von 850.000 Dieselfahrzeugen bekannt. Doch woher soll man eigentlich wissen, ob der eigene Diesel ebenfalls von Manipulationen durch skrupellose Hersteller betroffen ist? Wenn Sie eines dieser zehn untrüglichen Zeichen sehen, sollten Sie vorsichtig sein:
mehr...

Leserbriefe der Woche (KW 28/18)

Jede Woche erreichen die Postillon-Redaktion zahlreiche Leserbriefe. An dieser Stelle präsentieren wir mehr oder weniger regelmäßig eine kleine Auswahl.
mehr...
Powered by Blogger