The Postillon

Reklame



Faktillon

Postillon24

Newsticker

Newsticker (1285)

+++ Zum Glück nur Grill beschädigt: SUV-Fahrer rast in Barbecue +++
+++ Vom Taylorwäscher zum Millionär: Liz' Pfleger erbt gesamtes Vermögen +++
+++ Erstarrte: Voyeur stirbt Kältetod +++
+++ Oben Bohne: Halbnackte Gärtnerin bepflanzt Hochbeet +++
+++ Da könnte ja Jever kommen: Mann lehnt "Kostenloses Überraschungsbier" an Haustür ab +++
+++ Glied-Doris: Sächsin für riesigen Kitzler gehänselt +++
+++ Vielleicht etwas zum Aufhängen?: Henkersfrau grübelt über Weihnachtsgeschenk für ihren Mann +++
mehr...

Studie: Durchschnittlicher Rollenspieler würde keine 24 Stunden im Mittelalter überleben

Erlangen (Archiv) - In ihrer Fantasie retten sie holde Maiden, fechten mit Schurken und beschützen das Kaiserreich, doch die Wirklichkeit sieht ganz anders aus. Wie jetzt eine Studie des Lehrstuhls für Mittelalterliche Geschichte der Universität Erlangen-Nürnberg ergeben hat, würde der durchschnittliche Rollenspieler tatsächlich nur höchstens einen Tag überleben, sollte es ihn wirklich irgendwann einmal ins Mittelalter verschlagen.
mehr...

Sonntagsfrage: Was wünschen Sie sich zu Weihnachten?

Ho! Ho! Ho! Das Weihnachtsfest steht vor der Tür und damit ein Berg von Geschenken, der auf Sie niederregnen wird. Doch halt! Was haben Sie sich nochmal genau gewünscht? Raus mit der Sprache, denn in dieser Woche möchte der Frohes-Festillon (unterstützt durch Wish Control) von Ihnen wissen:
mehr...

Heldenhafter Polizist hindert Jugendlichen durch Beinschuss daran, an Joint zu ziehen

Landshut (Archiv) - Durch den beherzten Gebrauch seiner Dienstwaffe hat ein mutiger Polizist im niederbayrischen Landshut am Samstag Schlimmeres verhindert. Nach Polizeiangaben konnte der Beamte einen Jugendlichen mit einem Schuss ins Bein gerade noch daran hindern, an einem Hasch-Joint zu ziehen. Nun soll der 43-Jährige für seine Geistesgegenwart ausgezeichnet werden.
mehr...

Leserbriefe der Woche (KW 50/18) + Gewinnspiel

Jede Woche erreichen die Postillon-Redaktion zahlreiche Leserbriefe. An dieser Stelle präsentieren wir mehr oder weniger regelmäßig eine kleine Auswahl.
mehr...

Morgen in PamS: Pech für die Kleinen! Wunschzettel verstoßen gegen DSGVO

mehr...

Verdammte politische Korrektheit! Weihnachtsreifen heißen jetzt plötzlich "Winterreifen" [Video]

Unser christliches Erbe scheint mehr und mehr aus dem Alltag zu verschwinden. Mehr im Video.
mehr...

Schwangere lässt sich "Fötus" auf Arm tätowieren, weil sie noch nicht weiß, wie Kind heißen soll

Hamm (dpo) - Claudia Kisius aus dem westfälischen Hamm konnte es einfach nicht mehr erwarten. Die im 4. Monat Schwangere träumte schon immer davon, sich ein Tattoo mit dem Namen ihres Kindes stechen zu lassen. Da sie aber bislang nicht das Geschlecht kennt und somit auch noch nicht weiß, wie sie ihr Kind nennen wird, lässt sie sich nun in geschwungenen Lettern "Fötus" auf den Arm tätowieren.
mehr...

Große Koalition veröffentlicht Regierungs-Nacktkalender 2019 [mit 12-teiliger Bildergalerie]

Berlin (dpo) - In einer Sonder-Pressekonferenz hat die Große Koalition heute ihren Nacktkalender für das Jahr 2019 vorgestellt. Das Werk mit großflächigen Nacktaufnahmen der prominentesten deutschen Regierungsmitglieder ist offiziell Teil einer Kampagne, um das Image der Großen Koalition zu verbessern. Der Erlös aus dem Verkauf soll in diesem Jahr zu 100 Prozent dem Flughafen BER zugutekommen.
mehr...
Powered by Blogger