The Postillon

Reklame



Aus dem Video-Archiv

Faktillon

Postillon24

Newsticker

ADAC warnt vor Forellen auf der Fahrbahn

München, Berlin (dpo) - Erhöhte Schleudergefahr auf Deutschlands Straßen: Angesichts der aktuellen Wetterlage warnt der ADAC landesweit vor Forellen auf der Fahrbahn. Ortsweise können auch Hechte, Dorsche, Karpfen oder Barsche den Straßenverkehr gefährden.
mehr...

IKEA: Kleine Maria seit 1974 nicht aus dem Småland abgeholt worden

München (dpo) - Mit der Eröffnung der ersten IKEA-Filiale Deutschlands im Jahre 1974 wurden auch die Pforten des Kinderspiel-Paradieses "Småland" geöffnet. Eines der ersten dort abgegebenen Kinder ist Maria Eberdinger (51), die nun seit ihrem achten Lebensjahr auf ihre Eltern wartet – und das, obwohl die Betreuer mehrmals täglich ausrufen: "Die kleine Maria möchte aus dem Småland abgeholt werden!"
mehr...

Mehrere Verletzte bei Schlägerei zwischen Bandidos und No Angels

Mülheim (Archiv) - Erneut ist es gestern im Ruhrgebiet zu einem spektakulären Fall von Bandengewalt gekommen. Offenbar waren mehrere Mitglieder der No Angels gegen Mittag in Mülheim in das Revier der Rockergruppe Bandidos eingedrungen, woraufhin es zu heftigen Auseinandersetzungen kam. Dabei sollen auch Messer, lange Fingernägel und Schlagstöcke zum Einsatz gekommen sein.
mehr...

Student sagt immer "kafkaesk", weil er sehr intelligent ist

Paderborn (dpo) - Er ist eines der großen Genies unserer Zeit: Der 26-jährige Max Schaller aus Paderborn ist ganz offensichtlich hochintelligent, weil er immer wieder den Begriff "kafkaesk" in Gesprächen verwendet, um rätselhafte, unheimliche Umstände zu beschreiben.
mehr...

Schrecklicher Verdacht: Sprachen sich Autohersteller auch bei Anzahl der Räder ab?

Stuttgart, Wolfsburg, München, Ingolstadt (dpo) - Reichen die geheimen Absprachen der großen deutschen Automobilhersteller weiter als bislang angenommen? Laut Informationen, die dem Postillon exklusiv vorliegen, legten Daimler, Porsche, Audi, BMW und Volkswagen im Geheimen offenbar auch die Anzahl der Räder fest, die jeder Wagen haben sollte. So sollte dafür gesorgt werden, dass Wagen anderer Hersteller mit 3, 5, 6 oder mehr Rädern auf dem Markt keine Chance hatten.
mehr...

Newsticker (1078)

+++ Wünschte, es wäre Anders: Bohlen bekommt Besuch von Naddel +++
+++ Omm, aah: Großmutter bietet Mischung aus Meditation und Kamasutra an +++
+++ Macht's gut!: Kleinkind kann Abschiedsfloskel schon perfekt aussprechen +++
+++ Immer Guinea: Mann kann auch in diesem Jahr nur von Afrika-Urlaub träumen +++
+++ Wochenlang im Bunker: Hitler spielt 1945 über Par +++
+++ Toll, patsch: Fahrradfahrender Sohn nach Lob gestürzt +++
+++ Konnte seine geheimen Zeh'nsüchte nicht befriedigen: Fußfetischist verlässt Freundin +++
mehr...

Sonntagsfrage: Was halten Sie davon, dass Trump erwägt, sich selbst zu begnadigen?

Der Mann kann einfach alles! Sechs Monate nach seiner Vereidigung laufen die Dinge bei Donald Trump so gut, dass er laut Medienberichten in Erwägung zieht, sich als kleines Präsent selbst zu begnadigen, falls die laufenden Ermittlungen zu möglichen Russland-Verbindungen zu heiß werden sollten. Wie finden Sie das? In dieser Woche möchte der Amnestillon (unterstützt durch Law Control) von Ihnen wissen.
mehr...
Powered by Blogger