The Postillon

Reklame



Aus dem Video-Archiv

Faktillon

Postillon24

Newsticker

Sonntagsfrage: Was halten Sie davon, dass Air Berlin pleite ist?

Dass Berlin und Luftfahrt keine Traumkombination ergeben, ist spätestens seit Beginn der BER-Bauarbeiten vor einigen Generationen bekannt. Nun legt auch Air Berlin eine Bruchlandung hin: Die Fluggesellschaft geht nach turbulenten Jahren in die Insolvenz. Was sagen Sie dazu? In dieser Woche will der Absturztillon (unterstützt durch Aviation Control) von Ihnen wissen:
mehr...

Kölner Dom von Unbekannten über Nacht um 360 Grad gedreht

Köln (Archiv) - Was für eine Frechheit! Unbekannte haben vergangene Nacht den Kölner Dom aus seiner Verankerung gelöst, leicht angehoben und um exakt 360 Grad gedreht. Die Tat war offensichtlich von langer Hand geplant, wurde sehr professionell ausgeführt und verlief nahezu spurenlos. Warum der Dom gedreht wurde, ist bislang noch unklar. Vieles deutet allerdings auf einen Streich hin.
mehr...

"Brauchen noch mehr Vorbereitung": HSV bittet um Verlegung von Bundesligastart auf 24. November

Hamburg (dpo) - Heute Abend startet die neue Bundesligasaison. Während sich Vereine und Millionen Fußballfans freuen, dass die Sommerpause endlich vorbei ist, hat der HSV heute offiziell beim DFB darum gebeten, den Start der Saison um drei Monate zu verschieben. Das Team stecke noch mitten in der Vorbereitung, heißt es.
mehr...

IS bedankt sich bei Medien für Hilfe bei Verbreitung von Angst und Schrecken

Rakka (dpo) - Es ist eine tiefe Dankbarkeit, die man aus der neuesten Videobotschaft der Terrororganisation IS heraushören kann. Darin lobt ein Sprecher angesichts der jüngsten Ereignisse in Barcelona europäische Medien für die erfolgreiche Zusammenarbeit bei der Verbreitung von Angst und Schrecken. Besonders Onlinemedien hätten sich mit Livetickern und Fotos und Videos von Opfern in vorbildlicher Weise hervorgetan.
mehr...

Gott der IS-Terroristen offenbar zu schwach, um Drecksarbeit selbst zu erledigen

Barcelona (dpo) - Der Gott, in dessen Namen Terroristen gestern Abend in Barcelona mindestens 13 Menschen bei Anschlägen getötet haben, muss nach einhelliger Meinung von Religionswissenschaftlern ein erbärmlicher Schwächling sein. Erkennbar sei dies daran, dass er trotz seiner vermeintlichen Allmacht offenbar auf Hilfe von irdischen Handlangern angewiesen ist, wenn er Menschen töten will.
mehr...

Newsticker (1086)

+++ Offener Kanal: Regionalsender berichtet über fehlenden Gullydeckel +++
+++ Pinkelt Anheuser-Busch: Biertrinker uriniert in Vorgarten +++
+++ Steht dafür grade: Pornodarsteller kann seinen Text nicht +++
+++ Silit: Frau blieb an heißer Bratpfanne kleben +++
+++ Hat eine harte Nuss zu kacken: Eichhörnchen rätselt über Verstopfung +++
+++ Omaha: Graue Perücke in US-Stadt gefunden +++
+++ Fiese Abt-Socke: Klostershop verlangt Unsummen für stinkende Devotionalien +++
mehr...

Nach Merkels YouTube-Auftritt: Schulz lässt sich auf YouPorn interviewen

Berlin (dpo) - Der Bundestagswahlkampf geht allmählich in die heiße Phase. Nachdem sich Bundeskanzlerin Angela Merkel auf YouTube interviewen ließ, hat nun auch ihr Herausforderer die Zusage einer bekannten Video-Plattform erhalten. Martin Schulz (SPD) wird sich am Samstag provokanten Fragen vier bekannter YouPorner rund um Politik und Gesellschaft stellen.
mehr...
Powered by Blogger