Newsticker

Mittwoch, 24. März 2010

Schwarm Würste auf Dachboden entdeckt

Freiburg (dpo) - Der Frühling ist endlich da. Doch manchmal bringt er auch unangenehme Überraschungen mit sich. Das merkte auch Günter Henning (41), der mit seiner Frau und seinen zwei Kindern in Kappel bei Freiburg lebt.
"Ich wollte nur die Langlaufskier auf den Dachboden bringen, da rieche ich plötzlich Fleisch", schildert Henning. "Knapp unter der Decke an der Nordseite sah ich dann einen gigantischen Schwarm Würste hängen."

Vermutlich waren diese durch eine Lücke ins Innere geschlüpft, die durch einen herabgefallenen Ziegel entstanden war.
Henning ist froh, dass er den Wurstschwarm so früh entdeckt hat, denn gerade Pfefferbeißer können gefährlich werden, wenn sie ihren maximalen Schärfegrad erreicht haben. So aber bleibt ihm genug Zeit, die Würste gemütlich auszuräuchern.
ssi; Foto: Nistet gerne auf Dachboden oder in Rollladenkästen: Schwarm Würste mit Königin (fünfte von links).



Kommentare einblenden

Reklame