Newsticker

Freitag, 26. März 2010

Super-GAU in Windkraftanlage verstrahlt alles im Umkreis von null Kilometern

Schwerin (dpo) - In einer Windkraftanlage in der Nähe von Schwerin ist es nach Angaben der Betreiberfirma heute zu einem Super-GAU gekommen. Erste Messungen nach der Katastrophe haben ergeben, dass durch den Unfall das gesamte Gebiet im Umkreis von null Kilometern um die Anlage verstrahlt wurde.

"Weil ein Zwischentransformator ausgefallen ist, konnte für einen begrenzten Zeitraum kein Strom mehr erzeugt werden", erklärte ein Sprecher der Betreiberfirma zerknirscht. "Wir wurden Zeugen des größten anzunehmenden Unfalls bei der Erzeugung von Windenergie."
Zwar konnten Mechaniker die Windkraftanlage binnen drei Stunden wieder zum Laufen bringen, doch große Energieunternehmen wie Vattenfall und RWE sehen die Situation kritisch. Sie fragen, wie lange die Menschheit noch auf eine Form der Energiegewinnung setzen will, die im Ernstfall bis zu ihrer Reparatur ausfällt.
ssi; Foto: © Wolfgang Jargstorff - Fotolia.com



Kommentare einblenden

Reklame


Powered by Blogger