Newsticker

Samstag, 19. Januar 2013

Links! Zwo! Drei! Vier! (159)

Täterätäääää! Dschingderassa Bumm Bumm Bumm! Jeden Samstag neu: Der Chefredakteur persönlich stellt nicht zwei, nicht drei – nein, vier interes- oder amüsante Fundstücke aus dem weltweiten Internetz vor.

1. Das Museum der vom Aussterben bedrohten Geräusche – klicken und in Erinnerungen schwelgen: Museum of Endangered Sounds
(mit Dank an Nick R.)

2. Diese ganzen gutefrage.nets und answers.yahoos sind oftmals einfach nur dumme Antworten auf dumme Fragen, wie diese beiden Beispiele illustrieren: Puffreis und Auspuff...welche unanständige Wörter gibt es noch ? sowie rülpst nena in der prosieben werbung?
(mit Dank an DerBlödmann und Beni)
Ergänzend seien noch diese beiden Scheiß-Fragen erwähnt: Wie lange könnte man sich von Kot ernähren? und Hi... Was machen Leute, die zu großer Kot haben ?!
(mit Dank an Anonym)

3. Hier kauft man seine Autos: Autohaus Fickfrosch
(mit Dank an Tamara)

4. Ja, es ist eine Greenpeace-Werbung und ja, das Video ist nicht mehr ganz taufrisch, aber es ist eben auch auf verstörende Weise geil (mit Dank an Robin R.):


Sie haben Vorschläge für Links234? Hinweise auf satirische, lustige, komische Links und Videos bitte in die Kommentare schreiben oder per E-Mail an redaktion@der-postillon.com schicken.



Kommentare einblenden

Reklame


Powered by Blogger