Newsticker

Donnerstag, 31. Oktober 2013

Unverkleideter kleiner Timmy (9) gewinnt Preis für gruseligstes Halloween-Kostüm

Saarbrücken (dpo) - Große Ehre für den kleinen Timmy (9)! Er konnte heute bei der Halloween-Feier seiner Grundschule den ersten Preis für das gruseligste Kostüm ergattern – und das sogar, obwohl er als einziger unverkleidet erschienen war. Der Junge hatte nämlich völlig vergessen, dass die Veranstaltung direkt im Anschluss an den Unterricht stattfinden würde.

Unter anderem hob die Jury Timmys absurde Kleidung aus dem vergangenen Jahrhundert, seinen üblen Geruch, seine groteske Gesichtsmaske sowie die blutunterlaufenen Augen des Jungen lobend hervor.
Als Siegesprämie erhielt der kleine Timmy (9) einen riesigen Kürbis mit eingeritztem Gruselgesicht, den er nun über fünf Kilometer nach Hause tragen muss.
ssi; Foto: © contrastwerkstatt - Fotolia.com
Artikel teilen:

Reklame

Kommentare einblenden

Reklame


Powered by Blogger