Newsticker

Sonntag, 19. Januar 2014

Exklusiv: Bouffier-Herausforderer Max Mustermann im Postillon-Interview

Obwohl die Mehrheit für Volker Bouffier als sicher galt, gelang es einem Überraschungskandidaten, den alten und neuen hessischen Ministerpräsidenten in einen zweiten Wahlgang zu zwingen. Die Rede ist von Max Mustermann (parteilos). Dem Postillon ist es gelungen, den Underdog und Polit-Rowdy für ein kurzes Exklusiv-Interview zu gewinnen:

Herr Mustermann, im ersten Anlauf zur Wahl des hessischen Ministerpräsidenten haben Sie nur eine Stimme erhalten. Waren Sie von diesem schlechten Ergebnis überrascht?
Max Mustermann: Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisici elit, sed eiusmod tempor incidunt ut labore et dolore magna aliqua.

Beabsichtigen Sie, gegen die Annullierung des ersten Wahlgangs juristisch vorzugehen?
Mustermann: Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquid ex ea commodi consequat.

Welche politischen Veränderungen hätten Sie bei einem Wahlsieg als hessischer Ministerpräsident angestrebt?
Mustermann: Duis aute irure dolor in reprehenderit in voluptate velit esse cillum dolore eu fugiat nulla pariatur. Excepteur sint occaecat cupidatat non proident, sunt in culpa qui officia deserunt mollit anim id est laborum.

Herr Mustermann, vielen Dank für dieses Interview und viel Erfolg für ihre weitere politische Laufbahn!

dan
Artikel teilen:

Reklame

Kommentare einblenden

Reklame


Powered by Blogger