Newsticker

Donnerstag, 10. April 2014

Dating-Agentur stuft Single auf Ramschniveau herab

Duisburg (dpo) - Die Dating-Agentur eDarling hat heute den 41-jährigen Single Marco R. von BBB+ auf BB- und damit auf Ramschniveau herabgestuft. Grund dafür seien Zahlungsschwierigkeiten bei Blind Dates, mangelnde Körperhygiene und ein immer negativerer Ausblick auf sein Äußeres. Partnerbörsenexperten rechnen damit, dass schon bald auch die anderen großen Dating-Agenturen Parship, neu.de und Friendscout 24 nachziehen werden.

Der Schritt spiegelt die große Unsicherheit hinsichtlich der generellen Beziehungsfähigkeit von R. wider, der noch bei seinen Eltern wohnt und dessen private Situation von einem aufgeblähten Muttersektor geprägt ist.
"eDarling sieht große Risiken, dass potenzielle Dating-Partnerinnen von Marco R. nicht das zurückbekommen, was sie in ihn investieren", so ein Sprecher der Datingagentur. "Um wieder besser bewertet zu werden, wären Investitionen in seine Infrastruktur sowie Verbesserungen in Bildungsbereich und Jobsektor nötig."
Auch für die kommenden Jahre sind die Prognosen eher negativ. Immerhin, so Partnerbörsenexperten, werde R. nicht gerade jünger.
ssi; Foto: © Lisa F. Young - Fotolia.com
Artikel teilen:

Reklame

Kommentare einblenden

Reklame


Powered by Blogger