Newsticker

Sonntag, 26. Juli 2015

Sonntagsfrage (168): Was halten Sie davon, dass Beate Zschäpe ihre Anwälte anzeigt?

Wenn das der Führer wüsste! Der Streit zwischen Beate Zschäpe und ihren drei Verteidigern Wolfgang Heer (!), Wolfgang Stahl (!!) und Anja Sturm (!!!) eskaliert. Nun hat die 40-Jährige ihre Anwälte wegen der Verletzung von Privatgeheimnissen angezeigt. Da Sie sicherlich gerade auf einem der begehrten Sitzplätze im Gerichtssaal vor sich hindösen und nicht laut sprechen dürfen, will der Juristillon (unterstützt durch Justice Control) ganz diskret in Form dieser Sonntagsfrage von Ihnen wissen:


Und hier noch die unglaublich spannenden Ergebnisse der letzten Sonntagsfrage (Stimmen gesamt: 47.895):

Wohin fahren Sie in diesem Jahr in den Urlaub? (Top-3-Antworten)
3. Ich lasse mich überraschen: Ich fahre einfach auf die Autobahn, suche mir ein beliebiges Auto aus und fahre hinterher. Am Ziel Zelt und Liegestuhl auspacken und fertig! - 15,62% (7480 Stimmen)
2. Nordafrika. Ich konnte eine kostengünstige Passage auf einem kleinen Boot ab Lampedusa kaufen. Offensichtlich sind die in die Richtung nur selten ausgebucht. - 17,45% (8358 Stimmen)
1. Ich verreise nach Griechenland und lasse mich dort von den Einheimischen für meine unglaubliche Großzügigkeit in der Griechenlandkrise feiern. (“He, Sie Faulpelz! Wollen Sie sich nicht bei mir bedanken? Ich bin Deutscher und habe euch gerettet. Massieren Sie mir doch mal die Füße.”) - 18,68% (8945 Stimmen)
Artikel teilen:

Reklame

Kommentare einblenden

Reklame


Powered by Blogger