The Postillon

Reklame



Aus dem Video-Archiv

Faktillon

Postillon24

Newsticker

Donnerstag, 1. Januar 2009

Auf E-Mail aus Nigeria geantwortet: Lkw-Fahrer wird Prinz

Bottrop (dpo) - Glück für Brummifahrer Detlef Krumanski aus Bottrop: Vergangenes Wochenende erhielt der 37-jährige eine E-Mail vom nigerianischen Prinzen Baruti Mfana, dem exakt 1000 Euro fehlten, um das gigantische Erbe seiner Vorfahren antreten zu können. Mfana bot Krumanski im Gegenzug die Hälfte seines Königreichs und den Titel Prinz von Nigeria an.

"Das klang äußerst fair bei einem so geringen Einsatz. Ich freue mich schon auf die kaffeebraunen Schönheiten, von denen ich bald umgeben sein werde", erklärte der LKW-Fahrer in einem Exklusivinterview mit dem Postillon. "Unendlicher Reichtum: Wenn den einer verdient hat, dann doch wohl ich."
Zwar sind noch einige Schwierigkeiten aufgetreten, sodass Krumanski noch weitere 2000 Euro überweisen musste, er schätzt jedoch, dass die nigerianische Gesandtschaft in den nächsten Tagen in Bottrop eintrifft, vielleicht sogar in Begleitung des dankbaren Prinzen Baruti Mfana.
ssi; Foto: Shutterstock
Artikel teilen:

Veranstaltungshinweis

Kommentare einblenden
Powered by Blogger