Newsticker

Montag, 20. Juli 2009

Vier Synchronschwimmerinnen ertrunken

Mönchengladbach (dpo) - Drama im Becken! Vier Synchronschwimmerinnen ertranken am Sonntagabend während einer Trainingseinheit im städtischen Schwimmbad. Offensichtlich hatte eine der Athletinnen während der Kür einen Wadenkrampf erlitten.
Die vier Sportlerinnen werden heute exakt gleichzeitig auf dem Südfriedhof beigesetzt.
ssi; Foto: Jesus de Blas, CC BY-SA 2.0



Kommentare einblenden

Reklame


Powered by Blogger