Newsticker

Freitag, 31. Dezember 2010

Blick in die Zukunft: So wird das Jahr 2011

(dpo) - Und wieder geht ein ereignisreiches Jahr zu Ende. Doch was bringt 2011? Der Postillon hat Tarotkarten um Glaskugeln gelegt, Tiereingeweide gependelt, Kaffeesätze aus Glückskeksen gelesen, Horoskope in Blei gegossen und präsentiert seinen Lesern exklusiv was uns im kommenden Jahr mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit erwartet:


Politik:
Vladimir Putin überrascht die Welt im Sommer einmal mehr mit martialischen Fotos aus seiner Freizeit.
Als erster Partei überhaupt gelingt es der FDP, negative Wahlergebnisse einzufahren. Bei den 2011 anstehenden Landtagswahlen entschließen sich von 100 Wählern im Schnitt 104 dagegen, ihr Kreuz bei den Liberalen zu machen. Dies bedeutet etwa in Hamburg, dass die FDP erst dann null Sitze in der Bürgerschaft hat, wenn sieben Abgeordnete der anderen Parteien zur ihr übergelaufen sind.

Technologie:
Die Firma Apple stürzt ihre Anhänger in den finanziellen Ruin, indem sie 2011 in kurzen Abständen hintereinander das iPhone 5, 6, 7, 8 und 9 auf den Markt bringt, die sich alle nur in ein, zwei Details vom Vorgängermodell unterscheiden.
Ein neuer Fön für Tiefseetaucher kommt auf den Markt, mit dem man sich auch gefahrlos unter Wasser die Haare trocknen kann.

Sport:
Die Weltmeisterschaft der Rhythmischen Sportgymnastik in Lille (Frankreich) wird wegen einer Serie rhythmischer Sportverletzungen vorzeitig abgebrochen.
Abgesehen von Borussia Dortmund (souveräner Meister) sind die deutschen Bundesligamannschaften in der laufenden Saison so schlecht, dass der 2. und der 3. Tabellenplatz vakant bleiben. Die übrigen Mannschaften teilen sich am Ende der Saison die Plätze 4 bis 20.
Foto: Thom Theobald, CC3.0

Leute:
Lothar Matthäus heiratet eine 12-jährige, lässt ihr die Brüste vergrößern und trennt sich noch vor Ende des Jahres wieder von ihr.
Jörg Kachelmann wird freigesprochen und muss, wenn er dem deutschen Fernsehen erhalten bleiben möchte, die einzige Rolle annehmen, die ihm noch angeboten wird: Angeklagter in einer Gerichtsshow.
Foto: Biso, CC3.0

Lottozahlen:
Die Lottozahlen 2011 lauten wie auch schon in den Jahren zuvor:
1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34, 35, 36, 37, 38, 39, 40, 41, 42, 43, 44, 45, 46, 47, 48, 49
(Ohne Gewähr)

ssi



Kommentare einblenden