Newsticker

Sonntag, 5. Oktober 2014

Sonntagsfrage (131): Was sagen Sie dazu, dass der BND massenhaft Daten an die NSA übermittelt hat?

Eikonal – das ist keine neue Zahnpasta mit Eiergeschmack und auch keine neue Sexpraktik. Operation Eikonal ist der Name der - vom damaligen Kanzleramtsminister Frank-Walter Steinmeier genehmigten - Zusammenarbeit von BND und NSA, in deren Zuge der Bundesnachrichtendienst mal eben tausende Daten von Bundesbürgern an den amerikanischen Geheimdienst übermittelte. Grund genug für den Postspion (unterstützt durch Absolute Control), in dieser Woche von Ihnen wissen zu wollen:


Und hier noch die unglaublich spannenden Ergebnisse der letzten Ausgabe (48.413 Stimmen):

Haben Sie auch das Gefühl, kurz vorm BURNOUT zu stehen, weil Sie sich jeden GOTTVERDAMMTEN Sonntag eine Frage ausdenken müssen? (Top 3)

3. Ihr habt Sorgen. Bereitet die Frage doch einfach schon am Sonntag zuvor vor, dann habt ihr am nächsten frei. - 14,25% (4393 Stimmen)
2. Noch schwieriger stelle ich mir vor, sich die absurden Antworten auszudenken. So wie die hier. Waschmaschine! Bratwurst! Gummihuhn! Hihi. - 14,69% (4529 Stimmen)
1. Fragen Sie mich mal! Ich muss den Mist jeden Sonntag beantworten! Lange halte ich das nicht mehr aus! - 33,26% (10.251 Stimmen)
Artikel teilen:

Reklame

Kommentare einblenden

Reklame


Powered by Blogger