The Postillon

Reklame



Aus dem Video-Archiv

Faktillon

Postillon24

Newsticker

Mittwoch, 10. Mai 2017

Life-Hack: Teenager spart täglich bis zu 50 Minuten, indem er alle Sprachnachrichten mit 👍 beantwortet

Hamburg (dpo) - Mit WhatsApp verschwendet Dominic Kühnel nicht mehr viel Zeit. Der 16-Jährige spart seit einigen Wochen in seiner täglichen Kommunikation täglich bis zu 50 Minuten ein, die er in sinnvollere Tätigkeiten wie Videospiele oder Rumhängen investieren kann. Der Trick: Er beantwortet alle eingehenden Sprachnachrichten mit 👍, ohne sie anzuhören.

"Oh, da kommt gerade wieder eine." Kühnel schaut auf sein Handy. "Boah, drei Minuten und 14 Sekunden lang, wie viel labert die denn?"
Clever: So spart Dominic viel Zeit
Doch Kühnel antwortet nicht sofort auf die Nachricht seiner Klassenkameradin: "Das wäre ein Anfängerfehler. Man muss damit natürlich mindestens so lange warten, wie es dauern würde, wenn man die Nachricht tatsächlich angehört hätte. Sonst schöpft die andere Person Verdacht."
Ab und an verschickt der Schüler statt des Daumen-Emojis auch andere Symbole wie 😉 oder 😳, um die Unterhaltung aufzulockern. "Die sind relativ neutral und passen auf fast alles." Weniger ratsam sei es, weinende oder lachende Emojis zu schicken, weil diese eine offensichtliche Diskrepanz zum Inhalt aufweisen könnten."
Beschwerden über seine knappen Antworten gebe es praktisch nie, berichtet Kühnel.
Im Gegenteil: Bei seinen Freunden scheint er jedenfalls außerordentlich beliebt zu sein, wie Klassenkameradin Lena bestätigt: "Spätestens, seit er sich letzte Woche auf WhatsApp mit einem einfachen 'Daumen hoch' bereit erklärt hat, mir seine PS4 zu schenken und auf der nächsten Party alle Getränke zu kaufen, habe ich ihn echt ins Herz geschlossen."
ssi; dan; Foto oben: Shutterstock
Artikel teilen:

Veranstaltungshinweis

Kommentare einblenden
Powered by Blogger