The Postillon

Reklame



Aus dem Video-Archiv

Faktillon

Postillon24

Newsticker

Donnerstag, 1. März 2018

Ist das die Rettung? FC Bayern gibt HSV 12 Punkte ab

München, Hamburg (dpo) - Gute Nachrichten für den Liga-Dino! Der FC Bayern hat sich überraschend bereit erklärt, dem abstiegsgefährdeten HSV 12 Punkte abzugeben. Mit der selbstlosen Geste will der Tabellenführer nach eigenen Angaben einem geschätzten Traditionsclub in Zeiten der Not unter die Arme greifen.

"Wir Traditionsvereine müssen doch zusammenhalten", erklärt Bayern-Präsident Uli Hoeneß. "Die Bundesliga ohne den HSV irgendwo da unten in der Tabelle wäre einfach nicht dasselbe."
Die 12 Punkte können die Münchner eigenen Angaben zufolge "locker entbehren". Denn auch nach der großzügigen Punktspende in den Norden bleiben dem FC Bayern 7 Punkte Vorsprung auf den Tabellenzweiten Borussia Dortmund (41 Punkte).
Lassen sich nicht lumpen: Bayern-Bosse
Trotzdem wäre der Meisterschaftskampf so wenigstens auf dem Papier nochmal ein wenig spannend.
Der HSV verfügt nun dank der Hilfe aus München über 29 Punkte und rückt auf Platz 14 vor – vorbei an Mainz, Wolfsburg und Bremen. Damit ist die Abstiegsgefahr zwar noch nicht gebannt, doch die Wahrscheinlichkeit, dass sich die Hamburger zumindest in die geliebte Relegation retten können, ist groß.
Für Unmut sorgt die großzügige Aktion jedoch bei direkten Kontrahenten im Abstiegskampf. Beim 1. FC Köln etwa spricht man von Wettbewerbsverzerrung. "Es ist ein Skandal, dass die Bayern Punkte herumschieben können, wie sie wollen", klagt FC-Präsident Werner Spinner. "Wir sind auch ein Traditionsverein und könnten die Punkte gut brauchen, aber anscheinend ist das den feinen Herren an der Säbener Straße egal."
Eine Pressekonferenz des VfL Wolfsburg, in der die Vereinsführung erklärte, man sei ebenfalls ein Traditionsclub, ging im allgemeinen Gelächter unter.
Köln, Wolfsburg sowie mehrere andere Clubs aus der unteren Tabellenhälfte fordern inzwischen einen bundesweiten Vereinspunkteausgleich nach Vorbild des Länderfinanzausgleichs, durch den Punkte von oben nach unten anhand eines festgelegten Schlüssels verteilt werden. So könne am effizientesten verhindert werden, dass überhaupt jemand absteigen müsse.
ssi, dan; Foto unten: dpa
Artikel teilen:

Reklame

Kommentare einblenden
Powered by Blogger