Newsticker

Mittwoch, 9. Oktober 2019

7 Tipps, um jemanden, der vor einer Präsentation nervös ist, noch nervöser zu machen

Wer nur Minuten davon entfernt ist, eine wichtige Präsentation, ein Referat oder einen Vortrag zu halten, ist oft nervös. Doch wie sorgt man dafür, dass diese Person sich noch mehr Sorgen macht? Hier sind sieben hilfreiche Tipps:


1. Machen Sie klar, dass Sie sehr hohe Erwartungen haben
Erklären Sie der Person, die die Präsentation halten muss, dass Sie sich schon sehr wundern würden, wenn der Vortrag kein riesiger Erfolg würde: "Ich freue mich schon seit Tagen darauf. Ich erwarte, von Anfang bis Ende begeistert zu sein, großartige Einsichten in die menschliche Natur und das Universum zu erhalten und dabei auch noch glänzend unterhalten zu werden. Und natürlich wollen wir zwischendurch auch ein paar Mal lachen, aber das machst du ja locker."

2. Sagen Sie, wie gut alle anderen Präsentationen waren
"Wow, die letzte Präsentation war echt richtig stark! Heute ist jeder on fire hier! Und jetzt du! Wäre doch peinlich, wenn du es als einzige Person hier verkackst. Aber das wird schon, oder? Viel Erfolg!"

3. Betonen Sie, dass unglaublich viel davon abhängt
Gehen Sie auf jeden Fall auf das Worst-Case-Szenario ein: "Du weißt hoffentlich schon, dass für dich alles vorbei ist, wenn die Präsentation jetzt gleich nicht gut läuft. Das wäre echt die Blamage schlechthin. Ich schätze dich als Menschen sehr, darum fände ich es ziemlich schade, wenn du das in den Sand setzt."

4. Machen Sie auf den Achselschweiß aufmerksam
"Wow! Echt stark, dass du dich traust, mit solchen Schweißflecken vor all den Leuten hier zu sprechen. Das macht dich voll authentisch. Jemand anderes würde sich vielleicht was drüberziehen, aber du bist einfach du selbst. Ich wünschte, ich wäre auch so mutig. Klasse!"

5. Weisen Sie auf die französischen Gäste hin
"In der ersten Reihe haben wir wichtige Gäste aus Frankreich. Es wäre schön, wenn du sie auf Französisch begrüßen könntest. Ein paar Sätze reichen völlig aus. Mach dir darüber hinaus keine Sorgen: Den Rest der Präsentation kannst du ruhig auf Deutsch machen, solange du zumindest die kompliziertesten Punkte zusätzlich auf Französisch erklärst. Toi toi toi! "

6. Sagen Sie ehrlich, was alles schief gehen kann
Weisen Sie auf die Möglichkeit hin, dass der Beamer oder PowerPoint später nicht mehr funktioniert. "Natürlich kommt es nicht oft vor, aber es kann sein, dass die Technik spinnt und du völlig aus dem Konzept kommst, haha. Aber keine Sorge, das wäre auch nicht das Ende der Welt. Ein Stromausfall wäre da schon schlimmer. Lustig, wie schnell sowas passieren kann, oder?"

7. Erhöhen Sie den Druck, indem Sie das Publikum anheizen
Wenn es vor der Präsentation still im Raum wird, erheben Sie das Wort: "Der folgenden Präsentation sollte man jetzt wirklich aufmerksam lauschen. Diese nächste Viertelstunde wird Ihr Leben verändern. Glauben Sie mir: Ich habe noch nie so etwas Inspirierendes gehört. Sie werden nicht enttäuscht sein. Und jetzt bitte einen kräftigen Applaus!"

jvt, jei; Foto: Shutterstock

Dieser Artikel erschien erstmals bei unserer niederländischen Partner-Publikation De Speld
Artikel teilen:

Reklame

Kommentare einblenden
Powered by Blogger