The Postillon

Reklame



Faktillon

Postillon24

Newsticker

Posts mit dem Label Wirtschaft werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Wir haben Fotos der BER-Baustelle per FaceApp altern lassen und die Ergebnisse sind erstaunlich

Berlin (dpo) - Die App FaceApp erfreut sich derzeit großer Beliebtheit. User müssen einfach nur ein Foto hochladen und schon bekommen sie angezeigt, wie sie einige Jahrzehnte später aussehen. Der Postillon hat die Probe aufs Exempel gemacht und aktuelle Fotos der Baustelle des Flughafens BER künstlich altern lassen.
mehr...

Deutsche Bank baut 18.000 Stellen ab: Kokain-Dealer und Zuhälter fürchten um ihr Geschäft

Frankfurt (dpo) - Die Deutsche Bank will raus aus dem Investmentbanking und hat den Abbau von 18.000 Stellen angekündigt. Für die Dealer- und Zuhälterszene Frankfurts kommt die Nachricht wie ein Schock: Sie müssen nun um ihre wichtigsten Kunden fürchten.
mehr...

Lange Partynacht: Anwohner von McKinsey-Zentrale beklagen sich über Ruhestörung

Düsseldorf (dpo) - Was war da denn los? Die Düsseldorfer Polizei hat in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch mehrere Anrufe wütender Anwohner erhalten, die sich über lauten Partylärm aus der Deutschland-Zentrale des Beratungsunternehmens McKinsey beschwerten. Die Polizei musste mehrfach anrücken.
mehr...

Terminal versehentlich kopfüber gebaut: BER verzögert sich um weitere vier Jahre

Berlin (dpo) - Ach wie ärgerlich! Der Bau des Berliner Großflughafens BER verzögert sich wohl um weitere vier bis sieben Jahre. Der Grund: Aufgrund eines Flüchtigkeitsfehlers der Bauleitung wurde das gesamte Hauptterminal versehentlich kopfüber gebaut. Nun muss es abgerissen und neu errichtet werden.
mehr...

Männliches Küken versucht panisch, ein Ei zu legen, um nicht geschreddert zu werden

Hannover (dpo) - Jetzt geht es um alles! Ein frisch geschlüpftes männliches Küken in einer Legehennenzucht bei Hannover versucht derzeit panisch, ein Ei zu legen, um nicht geschreddert zu werden.
mehr...

Mann, der sich nur an der Nase kratzen wollte, ersteigert 5G-Frequenzen für 6,6 Mrd. Euro

Mainz (dpo) - Ach herrje! Wo soll er denn jetzt das viele Geld hernehmen? Rüdiger Schubert (41) aus Mainz hat versehentlich für 6,6 Milliarden Euro und 50 Cent die 5G-Frequenzen für Deutschland ersteigert. Dabei hatte sich der gelernte Sanitärtechniker nur im falschen Moment an der Nase gekratzt.
mehr...

BER als klimafreundlichster Flughafen der Welt ausgezeichnet

Paris, Berlin (dpo) - Endlich einmal gute Nachrichten vom BER! Der Berliner Großstadtflughafen ist heute in Paris als klimafreundlichster Flughafen der Welt ausgezeichnet worden. Besonders der sensationell niedrige CO2-Ausstoß stellte die internationale Konkurrenz in den Schatten und überzeugte die Jury.
mehr...

Eltern schließen Mietsparvertrag ab, damit ihr Kind sich später mal Miete leisten kann

Karlsruhe (dpo) - Sie sorgen vor: Thorsten und Karina Varwick aus Karlsruhe haben heute bei der Bank einen Mietsparvertrag für ihre Tochter Mia (2) abgeschlossen, damit sie später einmal ihre eigene Miete bezahlen kann. Damit tun sie es zahlreichen Eltern in Deutschland gleich, die auf die aktuellen Mietpreisentwicklungen reagieren.
mehr...

Schock-Studie: BER-Witze drohen auszugehen, bevor BER fertig ist

Berlin (dpo) - Wird die Fertigstellung des Berliner Flughafens eine weitaus ernstere Angelegenheit als bislang angenommen? In einer neuen Studie warnen Experten davor, dass schon in naher Zukunft sämtliche BER-Witze aufgebraucht sein könnten – und das Jahre, womöglich gar Jahrzehnte vor der Fertigstellung des Skandalflughafens.
mehr...

Ehemalige Zwangsarbeiterin stolz, dass sie Bahlsen-Erbin (26) ein sorgenfreies Leben ermöglicht hat

Łódź (dpo) - "Da geht mir einfach das Herz auf" – in der Diskussion um Zwangsarbeiter beim Kekshersteller Bahlsen hat heute die 95-jährige Polin Berenika Czerwinska ihre Freude darüber ausgedrückt, dass sie durch ihre unfreiwillige Arbeit bei dem Unternehmen in der Nazizeit mit dazu beitragen konnte, der jungen Erbin der Familie ein sorgenfreies Leben zu ermöglichen.
mehr...

Feuerversicherer Westerosi Brandschutz AG steht vor der Pleite

Königsmund (dpo) - Das dürfte westerosische Anleger mehr als beunruhigen: Der größte Feuerversicherer des Kontinents, die Westerosi Brandschutz AG, steht vor der Pleite. Grund ist eine exorbitant hohe Zahl an Schadensfällen in den letzten 48 Stunden.
mehr...

Friseurin hat Angst, dass Kevin Kühnert ihre Villen am Starnberger See wegnehmen will

München (dpo) - Treiben sie Kühnerts sozialistische Spinnerein bald in den Ruin? Seit den umstrittenen Aussagen von Juso-Chef Kevin Kühnert, jeder solle maximal den Wohnraum besitzen, in dem er selbst wohnt, hat Friseurin Anna Conrads große Angst, dass der SPD-Politiker ihre Immobilien am Starnberger See enteignen will.
mehr...

"Danke, Kühnert!": Mann vergesellschaftet BMW seines Nachbarn

Troisdorf (dpo) - Er hat den Kapitalismus bereits überwunden: Inspiriert durch das Zeit-Interview von Juso-Chef Kevin Kühnert hat heute Matthias Kropp aus dem nordrhein-westfälischen Troisdorf den BMW seines Nachbarn kurzerhand vergesellschaftet.
mehr...

Bahnchef krank: Bahn stellt kompletten Betrieb bis Ende der Woche ein

Berlin (dpo) - Das ist aber ärgerlich! Weil Bahnchef Richard Lutz mit Grippe im Bett liegt und arbeitsunfähig ist, muss die Deutsche Bahn den kompletten Betrieb leider bis Ende der Woche einstellen. Reisenden wird empfohlen, derweil auf Taxis, öffentlichen Nahverkehr und Busse auszuweichen.
mehr...

Airbus stellt erstes E-Flugzeug vor, das per Oberleitung betrieben wird

Toulouse (dpo) - Jetzt wird Fliegen endlich klimafreundlich! Der Flugzeughersteller Airbus hat heute mit dem Airbus A350E ein elektrisch betriebenes Verkehrsflugzeug vorgestellt, das über eine Oberleitung mit Strom versorgt wird. Damit sollen erstmals im großen Stil emissionsfreie Passagierflüge möglich sein. Auch Fluglärm gehört damit der Vergangenheit an.
mehr...

BER-Management bietet Hilfe beim Wiederaufbau von Notre-Dame an

Paris, Berlin (dpo) - Die Welt nimmt Anteil an der Zerstörung der Kathedrale Notre-Dame de Paris. Nun hat auch das Management des Berliner Großstadtflughafens öffentlich seine Hilfe und Expertise beim Wiederaufbau des historischen Gebäudes angeboten. Paris und Berlin verbindet seit über 30 Jahren eine Städtepartnerschaft.
mehr...

Studie: Deutsche verbringen im Schnitt 32,7 Jahre ihres Lebens damit, Treuepunkte abzulehnen

Bonn (dpo) - Für fast alle gehört sie fest zur Einkaufs-Routine: Die obligatorische Frage nach Treuepunkten beim Bezahlen an der Kasse. Forscher der Universität Bonn haben jetzt berechnet, dass jeder Deutsche im Durchschnitt 32,7 Jahre seines Lebens damit verbringt, Treuepunkte abzulehnen.
mehr...

Braunkohlevorkommen unter Berliner Wohnungen entdeckt: CDU plötzlich doch für Enteignungen

Berlin (dpo) - Überraschender Richtungswechsel in der Debatte über Enteignungen von Wohnungskonzernen in Berlin: Nachdem unter mehreren Wohngebieten in lukrativer Lage große Kohlevorräte gefunden wurden, hat sich die Union nun plötzlich doch für Enteignungen ausgesprochen.
mehr...

Fit für die Zukunft: Angestellte lässt sich zum Computer umschulen

Koblenz (dpo) - Angesichts von zunehmender Automatisierung und Digitalisierung fürchten immer mehr Menschen um ihren Job – allerdings unternehmen nur sehr wenige etwas dagegen. Eine von ihnen ist die Verwaltungsangestellte Nadja Metzner aus Koblenz. Sie hat kürzlich eine Umschulung zum Computer begonnen.
mehr...

Deutschland liefert wieder Waffen, wenn Saudis versprechen, nie wieder Khashoggi zu ermorden

Berlin (dpo) - Im Streit um deutsche Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien ist ein Kompromiss in Sicht: Die Große Koalition hat sich heute darauf geeinigt, Waffenlieferungen an das Königreich wieder zu erlauben. Im Gegenzug muss sich Saudi-Arabien allerdings bereit erklären, Jamal Khashoggi nie wieder zu ermorden.
mehr...
Powered by Blogger