Newsticker

Montag, 21. September 2020

Ratgeber in 11 Schritten: So feiern Sie das Oktoberfest trotz Corona

Jedes Jahr im September feiert ganz München, wenn es wieder heißt: O'zapft is! Aber was, wenn koana o'zapfa ko, weil die Stadt das Oktoberfest aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt hat? Dann ist es Zeit für Improvisation! Der Postillon hat Wiesn-Experten konsultiert und präsentiert Ihnen hier 11 simple Schritte, mit denen Sie das Oktoberfest trotz Corona ganz authentisch privat feiern können:



1. Kaufen Sie einen Kasten des billigsten Bieres, das Sie finden können.

Ohne Alkohol kein Oktoberfest!


2. Ziehen Sie sich etwas an, was grob bayerisch aussieht.

Es ist völlig egal, ob es sich dabei um authentische Trachten handelt oder um Kleidung aus der Kostümabteilung bei KiK. Der gute Wille zählt!


3. Füllen Sie das Bier im Verhältnis 2:1 mit warmem Wasser verdünnt in etwa 15 Maßkrüge um.

Dies ist das offizielle Mischverhältnis der Wiesn-Wirte. Profis fügen noch einen winzigen Spritzer Spülmittel und eine tote Fliege hinzu.


4. Verbrennen Sie 100 Euro.

So ein Oktoberfest kostet eben.


5. Legen Sie eine CD mit Volksmusik (z.B. Best of Musikantenstadl Vol. 12) oder Schlagern (z.B. Ballermann Schlager Hits 2019) ein.

Ambiente ist wichtig.


6. Trinken Sie das komplette Bier.

Egal wie, alles (oder das meiste, bis zu 10% dürfen über die eigene Kleidung verschüttet werden) muss rein. Keine Sorge. Da bleibt es nicht lange.


7. Verbrennen Sie nochmal 100 Euro.

Wer betrunken ist, gibt noch mehr aus.


8. Begrapschen Sie Ihre/n Partner/in.

Hinweis: Aber nur, wenn er/sie auch einverstanden ist. Muss ja nicht alles exakt wie beim echten Oktoberfest sein. Falls kein Partner vorhanden ist, begrapschen Sie sich selbst.


9. Rennen Sie ein- bis zweimal mit dem Gesicht gegen die Wand.

Damit simulieren Sie eine zünftige Watsch'n oder einen schweren Sturz, die jeder Oktoberfestbesucher mindestens einstecken muss. Keine Sorge: Der Alkohol lindert den Schmerz.


10. Stolpern Sie in Ihren Garten und übergeben Sie sich dort mehrfach.

Ihr Bauchgefühl sagt Ihnen, wann es genug ist.


11. Schlafen Sie in Ihrem Erbrochenen.

Es ist so schön weich.

Gratulation! Sie haben trotz Corona ein authentisches Münchner Oktoberfest gefeiert.

ssi, dan, pfg; Fotos: meistens Shutterstock

Reklame

Kommentare einblenden
Powered by Blogger