Newsticker

Dienstag, 1. Dezember 2020

Wir haben die Deutschland-Corona-Karte komplett in Grüntönen eingefärbt und sind jetzt superberuhigt

Seit Wochen schon sind alle Corona-Karten farblich in alarmierenden Rottönen gehalten. Die Folge: Verunsicherung, Sorge, allgemeine Unentspanntheit. Muss das sein?

Der Postillon hat sich deshalb entschlossen, etwas dagegen zu unternehmen, und einen Grafiker damit beauftragt, die aktuelle Corona-Karte in angenehmen Grüntönen einzufärben. Sollte uns auf diese Weise tatsächlich gelingen, woran Regierung, Gesundheitsbehörden und RKI seit Anfang Oktober kläglich scheitern?

Nach einigen Tests mit Photoshop gibt unser Grafiker grünes Licht. Es ist möglich!

Und tatsächlich: Die Karte wirkt sofort viel angenehmer. Wir fühlen uns superberuhigt und veröffentlichen sie an dieser Stelle, damit auch andere dieses schöne Gefühl genießen können.

Aaaah! Jetzt kann Weihnachten kommen!

ssi, dan
Artikel teilen:

Reklame

Kommentare einblenden
Powered by Blogger