Newsticker

Top 10: Das waren die schönsten Senfflecken des Jahres 2021

Auch im Jahr 2021 haben wir wieder fröhlich mit Senf gekleckert, getropft und gespritzt, wann immer wir ihn auf dem Brötchen hatten. Die meisten der dabei entstandenen Flecken sind unspektakulär, banal, gewöhnlich. Doch einige schmeichelten unseren Augen, bestachen durch beeindruckende Ästhetik, konnten unsere Herzen erwärmen. Der Postillon präsentiert die 10 schönsten Senfflecken des Jahres 2021:



Platz 10: "Hinkelstein in Gelb" von Peter Köchsler; Werkzeug: Nürnberger Bratwürstchen

Ein Senffleck wie ein Gemälde: Dieses Prachtexemplar kreierte Peter Köchsler aus Pleinfeld am 17. März 2021, als er gerade Nürnberger Bratwurst ("Drei im Weggla") aß. Man beachte die noch weitgehend unversehrte, eben nicht in den Stoff eingeriebene, Tropfenform. Hinzu kommt eines der senfigsten Gelbs, die wir je gesehen haben. Senftastisch!


Platz 9: "Fuck! Die Schuhe habe ich vor 20 Minuten erst gekauft" von Bibi Wotny; Werkzeug: Senfpäckchen

Diese eigenwillige Senfkreation entstand am 18. Mai 2021 in der Fußgängerzone von Darmstadt. Leider ist sie nur durch dieses Foto dokumentiert, da Bibi Wotny die Schuhe gerade mal eine halbe Stunde später unter einem Vorwand wieder umtauschte. Darum nur Platz 9.


Platz 8: "Arbeiterklasse" von Olaf Scholz; Werkzeug: Bratwurst

Promibonus? Gibt es bei uns nicht. Überzeugt hat uns der schlichte und doch kraftvolle Schwung der Außenkonturen. Dass diese unglaublich ästhetische Mostrichkreation ausgerechnet am Kragen von Bundeskanzler Olaf Scholz entstanden ist, bemerkten wir erst viel später. So sehr hielt uns der Senffleck in seinem Bann.


Platz 7: "Ja, ich will auch noch schnell was essen vor den Hochzeitsfotos" von Lisa Germroth; Werkzeug: Bratwurst

Offenbar reichte die Zeit nicht mehr, um diesen Senffleck herauszuwaschen. Doch Braut, Stylistin und Schwiegermama waren sich einig: Das wird schon keinem auffallen. Von wegen! Durch das raffinierte Spiel mit farblichen Kontrasten zwischen Senf, Augen und Lippen schafft es dieser Senffleck aus dem Stand in die Top 10 des Jahres.


Platz 6: "Mustard Love" von Tabea Seyfried; Werkzeug: Wiener Würstchen

Der 3. August 2021 war ein großer Tag für alle Senffleck-Aficionados. Es war der Tag, an dem Tabea Seyfried eine beispiellose Senfkomposition auf ihren Body kleckste. Das eher zarte, fast schon spielerische Gelb rührt von einer etwa zweiprozentigen Eintrübung mit Kartoffelsalat her. Das Regelwerk der Senfkunst erlaubt dies übrigens problemlos: Lediglich 90 Prozent eines Senfflecks müssen tatsächlich aus Senf bestehen, um vom Deutschen Senfbund als senfenswert abgesenft zu senfen.


Platz 5: "Diarrhoe Moutarde" von Melek Atalay; Werkzeug: Hotdog

Diese einzigartige Senffleckserie aus dem Zyklus "Sprenkel-Impressionen" (September 2021) erinnert uns nicht nur an die unausweichliche Endlichkeit des Seins, sondern auch daran, dass wir noch Waschmittel kaufen müssen.


Platz 4: "The Lucky Four-Eye" von Peter Thormann; Werkzeug: Senfberliner

Gemein ist es, wenn ein Spaßvogel einen mit Senf gefüllten Berliner (lokal auch bekannt als Krapfen, Pfannkuchen oder Zöglfrex) in die 20er-Packung des süßen Schmalzgebäcks im Büro geschmuggelt hat. Glück im Unglück hat man, wenn man so herzhaft in den Senfberliner beißt, dass er einem aufs Brillenglas spritzt, Platz 4 im jährlichen Senffleck-Ranking beschert und schließlich für insgesamt 3,4 Millionen Euro von einem Senffleck-Sammler abgekauft wird.


Platz 3: "Senfrücken in Blassblau" von Dorothea Kowalski; Werkzeug: Senfflasche

Wenn man eine Senfflasche (Gastrogebinde) zu fest drückt, passiert meist ein Unglück. In seltenen Fällen spritzt der Senf jedoch über die Ungestüme und klatscht ihr auf den eigenen Rücken. Noch seltener kommt dabei ein Kunstwerk von so zeitloser Schönheit heraus wie dieses. Die Wege der Senfgötter sind unergründlich.


Platz 2: "Bahnhofsherrentoilette mit gelbem Akzent" von Unbekannt; Werkzeug: Unbekannt

Fotografiert hat diesen bemerkenswerten Senffleck eines unbekannten Streetart-Künstlers (Senfy?) der Hobbyfotograf Günther Kleusch (55). Wer steckt dahinter? Aß der Künstler wirklich beim Scheißen? Warum ist der Fleck leicht versetzt? Ist es überhaupt Senf? Platz 2 für dieses mysteriöse Werk, das uns noch lange beschäftigen wird!


Platz 1: "Mona Senfa" von Pascal Reuter; Werkzeug: Ein-Meter-Hotdog vom Rummel

Der unbestrittene Platz 1 geht in diesem Jahr an Pascal Reuter mit diesem absolut zufällig bei einem sommerlichen Besuch auf dem Rummel entstandenen Senffleck. Der 28-Jährige Informatikstudent aus Bochum hängt seitdem im Louvre in Paris und zieht täglich über 10.000 Besucher an.

Fotos: Shutterstock
Neuere Ältere

Leserkommentare