Reklame

Der Postillon im Netz

Search Blog

Nur für Postillon-Unterstützer. Einloggen und den Postillon werbefrei genießen:

Mail Abo | Die neuesten Meldungen per Mail erhalten.

Copyright

Alle Texte auf stehen unter CC BY-NC-SA 3.0 DE (nicht-kommerziell)

Aus dem Archiv

Wissenschaft

5/cate4/Wissenschaft

Der Postillon LIVE - Tickets

Reklame

Panorama

5/cate5/Panorama

Newsticker

Dienstag, 3. November 2009

Komplettes Referat über Wikipedia aus Wikipedia abgeschrieben

Oberhausen (dpo) - Henrik S., ein Schüler der Alt-Oberhausener Gesamtschule, hat laut der Aussage seiner Deutschlehrerin den Inhalt seines Referats über das freie Onlinelexikon Wikipedia komplett aus dem freien Onlinelexikon Wikipedia abgeschrieben. Die Deutschlehrerin des 11-Jährigen ist nun unsicher, ob sie ihm die Note 6 für Abschreiben oder die Note 1 für die korrekte Verwendung der Wikipedia geben soll.

Aufgefallen sei der Betrug, als die Lehrerin bei ihren Vorbereitungen für die kommende Unterrichtsreihe bei Wikipedia auf den von S. verwendeten Artikel stieß. "Ich hatte mich sehr gefreut, dass ausgerechnet Henrik so einen guten Vortrag abgeliefert hat, nun weiß ich aber, dass er nur kopiert hat", erinnert sich die enttäuschte Lehrkraft.

Eines ist jedoch sicher: Weil Henrik S. seine Quelle nicht angegeben und auch nicht auf die Creative-Commons-Lizenz des Textes verwiesen hat, muss er zur Strafe zwanzigmal den Wikipediaartikel zum Thema Plagiat abschreiben.

ssi, fed; Foto: Olesya Feketa / Shutterstock
Artikel teilen:

Reklame

Kommentare einblenden
Powered by Blogger